Gefahren für Bäume und Wälder - A-SITE

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Gefahren für Bäume und Wälder

Fragen zur Zeit > Natur
Die Seite ist noch im Aufbau. Einige selten zu findende Hinweise mussten aber gleich raus :)
Umweltschutz - Problemerkennung
Problem 1: Respektlosigkeit gegenüber (Menschen, Tieren und auch) Pflanzen

Pflanzen leben, sind beseelt, aber der Geist ist noch unfrei,
sie gedeihen besser bei liebevoller Zuwendung
(in der Bibel beschrieben bezüglich besserer Ernte, Wasserkristallversuche und Test von Anja),
auch bei guter Musik,
und können auch Angst empfinden (Lügendetektor wurde angehängt um dies zu messen)
und verzeihen!

Problem 2: Gifte und Bodenqualität

Pestizide, Fungizide, Medikamente, und was sonst noch so alles ins Wasser kommt.
Chemikalien in der Luft und im Regenwasser (Schweizer Schulklasse ermittelte Aluminium und Barium!)

Mängel durch Monokulturen 

Problem 3: Trockenheit

Auch laut den Vorhersagen von Irmaier wird es bei uns - nach der eventuellen Dreitagesfinsternis - wärmer sein. Man wird Zitronen pflanzen können. Das wird allerdings überhaupt nicht so ein Problem sein, wie es die Klimahysteriker darstellen.

Und die Änderungen kommen NICHT durch CO2!! All die Anstrengungen sind für die Geldbörsel der Elite! Und für mehr Macht.

So wie neue Pflanzen wachsen werden, werden andere wiederum weniger geeignet für diese Zonen sein. Da sollte man nicht nachplärren, sondern das passt sich schon an.

Es sollten aber nicht zu große Dürren, Brände oder Rodungen sein, sonst finden die Naturgeister keine passenden Plätze, und es können ernsthafte Feuer-Probleme und Krankheiten entstehen (siehe weiter unten).

Dürre kann auch durch Radioaktiviät entstehen.
Auch durch WLAN/5G.
Weiters besteht der Verdacht, dass Windkraftwerke trocknen.
Problem 4: Rodungen

Gesunde Bäume werden auch wegen abwegiger Gründe geschlägert. Das ist für jeden Einzelfall schrecklich!
Insgesamt grünt der Planet allerdings nach! U.a. durch CO2 und durch Aufforstung. 
Bei der Aufforstung sollte allerdings weniger auf die wirtschaftliche Ausnutzung geachtet werden.
Problem 5: Strahlung 

Künstlich gepulst: WLAN, 5G, ...
Radioaktivität
Änderungen beim Erdmagnetfeld



Zusammenhang Wälder/abholzen und Natur-Elektriziät

109. — Vom Selbstgericht der Menschen
[GEJ 5.109.1] (Der Herr:) „Sehet an die Berge voll Wälder und Gesträuche! Sehet, diese saugen alle die ihnen zusagenden Naturgeister (Elektrizität, magnetisches Fluidum) im entsprechend gerechten Maße auf! 

Gehet hin und entwaldet alle die Berge, und ihr werdet die Folgen davon gar sehr bitter schmeckend allerjüngstens schon verspüren! Es werden dadurch gar große Massen von freien und rohesten Naturgeistern die über die ganze Erde lagernde Luft stets mehr und mehr zu erfüllen anfangen. Diese werden, weil sie keine für sie entsprechend tauglichen Wohn- und Tätigkeitsstätten finden, anfangen sich massenhaft zu ergreifen und werden durch ihre Unruhe und durch ihren Hunger und Durst (Assimilationstrieb) die bösesten und alles verheerenden Stürme verursachen und ganze Länder derart gänzlich zugrunde richten, daß darauf in hundert, oft tausend Jahren nichts als hie und da ein Moospflänzchen zum Vorscheine kommen wird, wie es auf der weiten Erde noch heutzutage solche viele Tagereisen weit gedehnten Plätze und Flächen gibt, die ebenso vegetationsleer dastehen wie ein wüster und tauber Kalkstein an den Ufern des Toten Meeres in Unterpalästina, dahin der Jordan fließt.
[GEJ 5.109.2] Ja, ist das etwa Mein Wille also? O nein! Denn wo die Menschen frei wollen und auch frei handeln müssen, um Menschen zu werden auch im Geiste, da will Ich für Mich – und stellen es die Menschen noch so toll an – ganz und gar nichts, sondern Ich lasse es nur zu, daß die Menschen ganz unbeirrt das erreichen, um was sie sich so eifrig bestrebt haben, als hinge alle ihre Lebensglückseligkeit daran. Mögen dann die Folgen gut oder schlecht sein, das gilt bei Mir ein ganz Gleiches! Selbst schaffen, – selbst haben! Weiß Ich auch, was in der Folge geschehen wird, so kann und darf Ich dennoch nicht hindernd dazwischenwirken mit Meiner Allmacht; denn tue Ich das, so hört der Mensch auf, ein Mensch zu sein. Er ist dann bloß eine belebte Maschine und sonst nichts und kann für sich und für Mich ewighin keinen Wert haben.
... Und so ist es schon möglich, daß mit den Zeiten die Menschen große Dinge erfinden können und also auch auf die Natur der Erde also einzuwirken anfangen können, daß diese am Ende ordentlich leck werden muß. Die Folgen davon werden freilich keine angenehmen sein und werden als eine sichere Strafe des schlecht verwendeten Willens erscheinen, aber nicht von Mir aus irgend gewollt, sondern durch den Willen der Menschen hervorgebracht.
[GEJ 5.109.7] Wollen die Menschen eine abermalige Sündflut, so dürfen sie nur fleißig die Berge ab- und durchgraben, und sie werden dadurch den unterirdischen Wässern die Schleusen öffnen! Wollen sie die ganze Erde in Flammen sehen, so dürfen sie nur fleißig alle Wälder vernichten, und die Naturgeister (Elektrizität) werden sich derart vermehren, daß die Erde auf einmal in ein Blitzfeuermeer eingehüllt sein wird! Werde dann etwa auch Ich die Erde durchs Feuer heimsuchen wollen?! Darum lehret die Menschen weise sein, ansonst sie selbst die Gerichte über sich heraufbeschwören werden! Ich weiß es aber, daß es also kommen wird, und dennoch kann und darf Ich nicht hindernd dagegen auftreten durch Meine Allmacht, sondern nur durch die Lehre. – Verstehet ihr das?“ 


Trockenheit

Andreas Schimanski Die Bäume die dieses vertrocknen sind die Folgen des letzten Sommers und nicht von diesem Jahr. 
Weiters ist der Grundwasserpegel 2019 um 80% gesunken Deutschlandweit & es müsste jetzt bis zum Herbst noch 1000 Liter pro m2 Regen fallen ( 1 Meter hoch das Wasser stehen ) Deutschlandweit um das wieder aufzufüllen. Die folgen der beiden Trockenen Jahre 2018 + 2019 werden wir erst 2020 zu sheen bekommen.

Bäume schreien bei Durst im Ultraschallbereich

"Dass Bäume Ultraschallwellen erzeugen, ist schon seit den 1980er Jahren bekannt. 20 Jahre zuvor hatten Forscher sogar Klicklaute im hörbaren Bereich registriert. Sie bemerkten, dass diese Wellen besonders bei Wassermangel auftraten – die Ursache allerdings konnten sie damals nicht feststellen. Diese liefern die Grenobler Physiker jetzt nach. "
https://www.ingenieur.de/technik/fachbereiche/umwelt/baeume-schreien-durst-im-ultraschallbereich/

Hitzerekord wo? 

Am baumlosen Mur-Ufer
https://www.facebook.com/permalink.php?story_fbid=311981829686474&id=205277360356922

Rücksichtslose chinesische Kauf- und Abholzpolitik?

"Weil das Reich der Mitte quasi leergerodet ist, deckt China seinen Holzbedarf mehr und mehr im Ausland. Dabei geht es nicht zimperlich vor. Ganze Wälder wechseln zu Spitzenpreisen den Besitzer. Nicht nur die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald ist entsetzt." "So könne er sich vor Anfragen aus dem Reich der Mitte nach Forstflächen kaum retten, so Manthey. Die Chinesen kauften „auf Teufel komm raus“. "
https://www.welt.de/regionales/hamburg/article940599/Chinesen-kaufen-in-Deutschland-ganze-Waelder.html

Brasilien

"Deforestation of Brazilian Amazon Rainforest Surges to Record High, Further Devastation Looms"
https://themindunleashed.com/2019/06/deforestation-brazilian-amazon-rainforest-record-high.html

Allerdings gilt es bei der Berichterstattung über Brasilien aufzupassen, denn da soll der Präsident schlechtgemacht werden, wird auch als rechtsaußen dargestellt, weil er bei einer großen Landenteignung (u.a. ist da der Vatikan im Spiel) nicht mitmacht wie sein Vorgänger. "... as Brazil’s far-right government under President Jair Bolsonaro continues to grant free license to illegal logging, farming and mining activities in once-protected lands." Also genau prüfen, ob das auch wirklich alles stimmt - und wieviel abgeholzt wird und wieviel nachwächst.

"Allein im Juni 762 Quadratkilometer - So sehr leidet der Amazonas-Urwald unter Abholzung"
https://www.focus.de/wissen/klima/allein-im-juni-762-quadratkilometer-so-sehr-leidet-der-amazonas-urwald-leidet-unter-abholzung_id_10888320.html

Russlands Urwälder werden erforscht

Schweizer und Russen forschen miteinandern und wollen weitermachen.
Allerdings geht es auch hier um die Verteufelung des Erdöls, das ja nicht fossil ist, und daher tatsächlich ein Segen ist, wenn man es nicht übertreibt. Die Uralische Forsttechnische Universität (UFU) aus Jekaterinburg hat vor wenigen Jahren damit begonnen, die Auswirkungen der Erdölförderungen auf ökologisch empfindliche Moore und naturnahe Kieferwälder im Rahmen von Gutachten zu untersuchen. Geht man in Russland auf die Erdölbranche los, so ist das ähnlich zerstörend wie derzeit ganz absichtlich die deutsche Industrie vernichtet wird.
https://www.waldwissen.net/lernen/weltforstwirtschaft/wsl_waldforschung_russland/index_DE

Wälder als Wohnung

[GEJ 9.63.7] Seht, in den ersten Zeiten der Menschen auf dieser Erde wußte man weder von gezimmerten Häusern und noch weniger von gemauerten Burgen; solche Wälder dienten auch den Menschen zur Wohnung, und sie erreichten in diesen naturlebendigen Wohnungen ein überhohes und völlig gesundes Alter. 

Im Norden sowohl Asiens als auch Europas und noch anderer großer und kleinerer Weltteile, auch auf der südlichen Erdhälfte, wohnen noch heutzutage ganz kräftige und gesunde Menschen, in naturmäßiger Hinsicht genommen, in Wäldern, und so ist ein solcher Wald nicht etwas so Furchtbares und Nutzloses, als sich das der kurzsichtige Verstand der Menschen vorstellt! Wenn ihr das begriffen habt, dann seid nun nur recht heiteren Mutes darüber, daß wir hier noch so einen recht gesunden Urwald angetroffen haben.“

Nicht ganz so extrem, aber ähnlich: Fast jeder dritte Einwohner Finnlands besitzt ein Sommerhäuschen, eine meist selbstgebaute Blockhütte in der Wildnis, ohne Elektro- und Wasseranschluss, die als Mökki“ bezeichnet wird. Oft ist eine kleine Sauna dabei. Das sogenannte Jedermannsrecht erlaubt es in Finnland, an nahezu jedem Ort in der Wildnis, ein Lagerfeuer zu entzünden, im Zelt oder Wohnmobil zu übernachten, über die Gewässer zu paddeln und Fische in den Seen zu angeln. 


 A U F G E F A L L E N !  

Aktuelle NEWS in Verbindung mit Hintergrundwissen!
(Die neuen Beiträge sind oben, die älteren weiter unten)


WAS GEHT BEZÜGLICH AMAZONAS WIRKLICH VOR?

Seht mal, wer da aller bezüglich brasilianischer Angelegenheiten zusammenspielt, vor allem aus dem Vatikan (!), der UNO (!) und aus Deutschland (!) - und welche Gründe es da wirklich gibt, die Waldbrand-Angelegenheit in vielen Medien zu übertreiben! Auch die Indigenen werden für fiese Zwecke missbraucht!

Fake-Bilder von angeblich heurigen Bränden

"Celebrities like Cristiano Ronaldo, Madonna and Leonardo DiCaprio have shared pictures of what they believed to be the Amazon rainforest fires. In reality some of the pictures shared are not from this year and some are not even in the Amazon rainforest at all." The Telegraph 
https://www.youtube.com/watch?v=wCpQKkJq70M

Massive Fake News Campaign Targets Brazil’s Amazon Fires
"The hysteria over Brazil’s “lungs of the earth” has even become a central contention at the G7 meeting in Europe, with global leaders calling for intervention to save the Amazon jungle." (technocracy news)
https://www.technocracy.news/massive-fake-news-campaign-targets-brazils-amazon-fires/

"First, remember that the first Earth Summit that produced Agenda 21 and Sustainable Development in the first place was held in Rio DeJaneiro, Brazil in 1992. Thus, Brazil is akin to sacred ground to UN policy wonks.

Second, Brazil’s newly-elected president Jair Bolsonaro is strongly opposed to globalization, left-wing policies and is pointedly anti-Communist. Bolsonaro has become a lightning rod for attack much in the same way and for the same reasons as U.S. President Donald Trump.
The bottom line is that while fires are real, the Chicken Little panic is fake." (technocracy news)

Beweis für den menschengemachten Klimawandel durch CO2??

Meteorologist Eric Holthaus, who writes for the radical environmental journal Grist, Tweeted today,
“Smoke from the fires currently burning in the Amazon rainforest is covering about half of Brazil. We are in a climate emergency.”

Die politische Bombe:

Bolsonaro: „Sie versuchen neue Staaten auf brasilianischem Staatsgebiet zu schaffen.“ „Sie wollen uns den Amazonas wegnehmen, und wir sind damit nicht einverstanden. Die Presse im Ausland behauptet, ich wolle den Amazonas zerstören. In Wirklichkeit will ich, daß der Amazonas auch weiterhin uns gehört.“
https://katholisches.info/2019/06/24/bolsonaros-warnung-sie-wollen-uns-den-amazonas-wegnehmen/

„So opfert Bolsonaro den Amazonas“ und „so bringt er die Welt in Gefahr“. (Morgenpost)

"Am 25. Juni fand in der Nähe von Rom ein Geheimtreffen zur bevorstehenden, hochumstrittenen Amazonassynode zwischen höchsten Papst-Vertrauten und vorwiegend deutschen Vertretern aus Hierarchie und Theologie statt. ... Es handelt sich um progressive Kirchenkreise, die nördlich der Alpen den Kirchenapparat und die theologischen Fakultäten fest im Griff haben"
https://katholisches.info/2019/07/04/der-neue-amazonas-priester-soll-presbyter-heissen/

Übrigens hatte auch der Vater von Merkel eine "christlich"-kommunistische Kirchengemeinde in der DDR.

Wegen der Amazonassynode nimmt Radio Vatikan in Brasilien die Übertragung auf Kurzwelle wieder auf – zumindest im Amazonasbecken. In Portugisisch.
„Es ist gut, das klarzustellen, denn angesichts der massiven deutschen Teilnahme könnte sonst so mancher denken, die Sendungen werden auf deutsch ausgestrahlt.“
Ist also progressiv 
https://katholisches.info/2019/08/05/radio-vatikan-nimmt-kurzwellenbetrieb-im-amazonasbecken-wieder-auf/

"Es sind auch unserer Feuer" (Berliner Morgenpost)

Den "ScienceFiles" sind auch Ungereimtheiten aufgefallen
Selbstverständlich sind u.a. auch die NGO´s wieder auf Alarmkurs...
Der Amazonas brennt jedes Jahr! Und nach Recherchen kommt der Schluss: "Obwohl die Brände im Amazonas in den Vorjahren viel häufiger und intensiver waren, eine Aussage, die für neun der zehn Amazonasregionen korrekt ist, hat sich in den Vorjahren keine hysterische Meute gefunden, die über Brasilien und den brasilianischen Staatspräsidenten hergefallen ist, um ihn persönlich für die Brände verantwortlich zu machen."
https://sciencefiles.org/2019/08/23/die-amazonas-feuer-hysterie-orchestrierte-kampagne/

Und siehe da, deutsche Politiker wollen selbstverständlich bei den Problemen "helfen":

Wenn wochenlang der Regenwald brennt, dann kann uns das nicht kalt lassen. Der Schutz des einzigartigen Naturerbes Amazonas ist eine internationale Aufgabe, die uns alle angeht. Deutschland steht bereit, Hilfe und Unterstützung zu leisten, um die Brände zu bekämpfen. #AmazonFires pic.twitter.com/nVeAoD5hbz
— Heiko Maas August 23, 2019



BEI ALL DEN GIFTEN...

die in Nahrungsmitteln und der Umwelt vorkommen, ist es dennoch wichtig zu verstehen, dass durch spirituelle Entwicklung die Widerstandsfähigkeit stark gesteigert werden kann. Demut und Liebe, und die daraus fassbare von Gott gegebene Weisheit und Kraft, sind ohnehin die Lösung für alles!



WAS HABEN KLIMAPANIK
UND ÜBERBEVÖLKERUNGSPANIK
GEMEINSAM?

Sie werden als Ausrede für ganz schwerwiegende kaltblütige Pläne verwendet! Reduziere die Menschheit ... und der Rest wird vollständig versklavt, programmiert.

Es geht nicht um die Rettung der Erde, Natur oder Menschheit, sondern um genau das Gegenteil. Diese verlogenen herrschsüchtigen Psychopaten, deren ärgere Expemplare sogar Lust am Morden und Unterdücken haben, und sich selbst als die besseren Menschen sehen, die sich abgegrenzt haben, verdrehen immer wieder die Begriffe ins Gegenteil, um die Masse, die sie verabscheuen, zu täuschen! 

DIE LIZENZ ZUM TÖTEN

In den 70ern wurde durch einen UNO-Beschluss die Lizenz zum Töten gegeben, Abtreibungsförderung, Ein-Kind-Politik in China sind die bekannteren Maßnahmen, aber da gibt es viel mehr wie Nichtheilung von Krebs (Schulmedizin ist eine der häufigsten Todesursachen), Gift im Essen und in der Umwelt, Steigerung der Unfruchtbarkeitsrate, Transgender-Förderung, usw. Siehe Bevölkerungsreduktion.

DER VORWAND ÜBERBEVÖLKERUNG IST AUFGEFLOGEN

Die Doku "Population Boom" zeigte allerdings auf, dass das Lügen sind, dass es nämlich nicht zuviele Menschen gibt, und die vielen Armen die Erde nicht schädigen, und mehr als genug Platz und Nahrung da ist. Es sind vielmehr die abgehobenen Genozid-Verursacher selbst, welche schädigend wirken.
Auch der diesbezügliche heurigen UNO-Panikmachtag war sehr milde, zu viele wissen bereits, dass die exponentielle Bevölkerungswachstumskurve nicht mehr in dieser Form existiert, sich abflacht und sich die Bevölkerungsanzahl einpendelt. Es gibt dieses Problem der Überbevölkerung schlichtwegs nicht und es hätten sogar etwa 12 Millarden Menschen auf der Erde Platz, wenn halbwegs vernünftig vorgegangen werden würde. Hier eine göttliche Berechnung für Selbstbeschränkung.

NÄCHSTE LÜGE: "KLIMASCHUTZ"

Daher nehmen die Genozidler jetzt den "Klimaschutz" als der Bevölkerung präsentierte Gefahr her und man müsse das für die Umwelt in Wahrheit nützliche CO2 reduzieren. Wieder Unsinn und gerade mal durch Einbeziehung hauptsächlich gekaufter Wissenschaftler und geförderter Medien soweit vertretbar, dass das Groß der Bevölkerung den Schwindel nicht durchblickt.

MAKABER

Und dann schicken die Grausamen mit FFF 666 sogar die Kinder, ihre Opfer, zu Demonstrationen, dass sie nach ihrem eigenen Untergang oder zumindest härtesten Versklavung rufen! 

Manche Massenmörder lachen sich im Hintergrund auch noch schlapp über ihre Opfer, wie sie ihnen eine EINS als eine ZWEI vormachen können und wahre intelligente und erleuchtete Götter wären, während die Tiermenschen mit ihrer Dummheit nichts besseres verdient hätten.

ES GILT DAS BÖSE ZU ERKENNEN
JESUS HAT EXTRA GEWARNT!

Und leider ist es so, dass immer noch zuviele Menschen wieder einmal die Gefahr nicht erkennen, weil sie das Böse nicht genügend kennen und auf die zutiefst bösartigen Sirenen und Illusionisten hereinfallen. Dabei warnte Jesus extra vor diesen Wölfen im Schafspelz, die das Gegenteil von ihrer wahren Intention vorgeben.

So bringt der "Klimaschutz"  nicht nur unmenschliche Ausbeutung und Enteignungen, Verbote und Einschränkungen, so soll sich der Mensch lt. UNO künftig von Insekten ernähren, sondern auch wieder Bevölkerungsreduktion, weil der Mensch selbst mit dem CO2 die Welt zerstöre.

Sie gehen nicht nur auf die lieben Kühe los, sondern auch Babys wären die Weltkiller. Und es kommen bereits Vorschläge, dass dicke Menschen nicht mehr behandelt werden sollen, sondern man sie sterben lassen soll. Jede Grausamkeit wäre plötzlich nötig um die Welt zu retten.

WAS TUN?

Das Böse verstehen!

Bemerken, dass Vorwände für die Akzeptanz von Bösem geschaffen werden

Selbst den Charakter weiterbilden (=Jesus als führenden König im Herzen)

Laut gegen die Lügen auftreten, egal was sie drohen, wie sie einen verunglimpfen, etc., denn es wird sicherlich (!) ärger, wenn man mitmacht - und man macht sich mitschuldig.

Verstehen, dass die Sonne wieder aufgehen MUSS, sie also schon verloren haben.

Anderen Menschen aus Liebe beim Ausstieg helfen, so sie das wollen, statt sie zu hassen. Aber auch Gesetze zum Schutz der Menschen stärken - diese aber nicht in die Hände der Menschenverächter geben, sonst werden sie zum Gegenteil verkehrt.



5G IN LED STRASSENLATERNEN

... töten Bäume auf der 5G-Sendern zugewandten Seite ab, wie Lee Garrett aus England zeigt.

IS 5G SAFE? WIE GETRICKST UND GLATT GELOGEN WIRD

https://www.youtube.com/watch?v=sfXgRK2daVk

TESTIMONIAL, AWARD-WINNING JOURNALIST, REMOVAL SMART METER

Sideeffects of living near 5G towers in Geneva Switzerland – testimonial
https://www.altermedicine.org/sideeffects-of-living-near-5g-towers-in-geneva-switzerland-testimonial/
https://www.illustre.ch/magazine/5g-sentons-cobayes

Award Winning Journalist Exposes Wifi Disaster in Canadian Public School that Injured Dozens of Children
http://humansarefree.com/2019/07/award-winning-journalist-exposes-wifi.html

How Mobile Phones and 5G Are Accelerating the Mass Dumbing Down of Humanity
http://humansarefree.com/2019/08/how-mobile-phones-and-5g-are.html

French Court Orders the Removal of Smart Meter for Health Reasons
http://humansarefree.com/2019/08/french-court-orders-removal-of-smart.html

MUSKEL-TEST

Cell Phone Energetics and Muscle Testing - 
how muscles are affected by smartphone energy.
https://www.youtube.com/watch?v=txzBOtnPvKk

WELCHE SMART HOME PRODUKTE 
ERWARTEN SICH TECHNIKGEILE MENSCHEN, 
DASS SIE GESUNDHEITSGEFAHREN 
UND WIE VERBRECHER 
MODERNE ELEKTRONISCHE FUSSFESSELN 
IN KAUF NEHMEN WOLLEN?

Laut der Recherche von ProntoPro.at geht es vor allem um Komfort (also nicht wirklich nötig) und Sicherheit (sehr fragwürdig, wird unsicherer durch Hacking und Staatstrojaner, etc., und man kann immer weniger selbst ändern/ausbessern, für alles braucht es Experten!). Automatisierte Rollläden und Klimaanlagen und automatisierte Türen (Fingerabdruck oder Fernsteuerung) stehen auf der Wunschliste oben. 



PESTIZIDE KÖNNEN DEPRESSIONEN VERURSACHEN

Laut der University of California, San Diego, sollen Jugendliche eher Depressionen und sogar Selbstmordgedanken bekommen, wenn sie Pestiziden ausgesetzt sind. Mädchen und Kinder unter 14 Jahren sind besonders betroffen.



BIENENPRODUKTE

Von der Gesundheit des Blütenpollen hört man bei uns weniger. Aber durch die Vielzahl an Blüten sind da auch viele nützliche Stoffe beinhaltet.

Unter 
https://www.healthline.com/health/bee-pollen-benefits
wird aufgezählt, wofür Blütenpollen gut sein könnte:

  • relieve inflammation
  • work as an antioxidant
  • boost liver health
  • strengthen the immune system
  • work as a dietary supplement
  • ease symptoms of menopause
  • reduce stress
  • speed up healing



BARIUM- UND ALUMINIUM- STATT CO2-JAGD

Schon vor ein paar Jahren war eine Schulklasse  in der Schweiz neugierig, wie es denn um vielleicht nicht ungefährliches Barium und Aluminium im Regenwasser steht, ob also an den sogenannten Chemtrails (ein Teil des höchstgefährlichen Geoengineerings, bei dem Wahnsinnige Gott spielen wollen, ohne dass wir eine zweite Erde zur Verfügung hätten) etwas dran ist.
https://www.bitchute.com/video/4If874UQJibZ/ oder
https://www.dailymotion.com/video/x305z5h



LUNGENGESUNDHEIT IM ALTER?

Monatsschwerpunkt "Lungengesundheit im Alter" - wird auch über verschiedenartige gesundheitsgefährdende Nanopartikel gesprochen, die für die Abwehr durch das Immunsystem zu klein sind? Zu klein gemacht wurden. 

Oder muss man sich da woanders informieren?
DECHEMA e.V. über Nanopartikel und die Lunge 

GENOZID ALS RETTUNG VOR DEM KLIMAWANDEL

Da stellt sich ja wieder einmal die Frage, was in den Streifen, die durch Flugzeuge gebildet werden, drinnen ist - und warum die Messergebnisse nicht in allen Medien veröffentlicht werden?

 Und stattdessen sogar Werbung für die Gesundheitsgefährdung durch Geoengineering gemacht wird, wobei ein verrückter Professor sogar zugab, dass es MILLIONEN Tote geben würde, was aber dennoch gut sei, weil dadurch die Menschheit vor dem "Klimawandel" gerettet würde.



KLIMAWANDEL: FAKTEN STATT CO2-JAGD

Die Weltwoche bietet ein Sonderheft (kostenloses pdf) als Lehrmittel für Schulen an. Oh, Fakten statt Propaganda - ob das heutzutage in Schulen noch erlaubt ist?

DER BESTE EXPERTE IST AUCH GEGEN DIE CO2-LÜGE

Der beste "Wetterfrosch", Piers Corbyn, der durch Berücksichtigung der Sonnenänderungen die Wetter-Vorhersage klar verbesserte, und damit auch klar besser als die "Klimamodelldesigner" ist, ist gegen die CO2-Jagd - und zugleich Marxist. Das Zweite ist zwar ein Fehler, aber es zeigt, dass auch die Zuweisungen LINKS/RECHTS bei Fakten zum Klimawandel nicht stimmen.

ALLE WAHREN EXPERTEN SIND GEGEN DIE CO2-LÜGE

Mit Kachelmann und Coleman, zwei Wetterkanalgründer, sind ebenfalls zwei Topexperten gegen den CO2-Schmäh, und auch der frühere Greenpeace-Gründer spricht dagegen. Nobelpreisträger ebenfalls. Viele Tausende Unterzeichner gegen den menschengemachten Klimawandel in den USA, ein Aufschrei der wichtigsten Experten Italiens, usw.

MÄRCHENONKEL

Eigentlich sind inzwischen so ziemlich alle Medien, außer jene, die noch nach den Vorgaben berichten "müssen", aufgewacht. Und die bezahlten Propagandawissenschaftler erzeugen immer noch ein Müllpapier nach dem Nächsten, und der Märchenonkel im Fernsehen will immer noch die Illusion aufrechterhalten, als wenn alle Experten das sagen würden, was er vorlügt. Nein, bei den Kongressen sind ja nur die geförderten "politisch Korrekten" dabei. Ab Climategate haben sich immer mehr verzogen.

WIE WEIT WOLLEN SIE GEHEN?

Naja, vielleicht verbieten sie ja einfach die Wahrheit, es geht ja schon in die Richtung, dies als Verschwörungstheorie abzutun (eigentlich ist ja der IPCC samt der Einflussnehmer und der Datenfälscher tatsächlich eine Verschwörung) und solche Leute als "Gefährder" darzustellen. Gleiches gilt für die Bekämpfer des Geoengineerings. Aber es ist zu spät, die Menschen bemerken, dass sie belogen und betrogen wurden.



GEFÄHRLICHES GEOENGINEERING
DIE WAHNSINNIGEN GEBEN NOCH IMMER KEINE RUHE!

Harvard Scientists Funded by Bill Gates to Begin Spraying Particles Into the Sky In Experiment to Dim the Sun

What was once a conspiracy theory is now the subject of congressional debate, peer-reviewed studies, and now a Harvard experiment. (Artikel bei The Free Thought Project) 



HAT DIE WELTBEVÖLKERUNG AM 29. JULI 
WIRKLICH BEREITS 
DIE RESSOURCEN FÜR DAS JAHR VERBRAUCHT?

Oder gehören auch diese Aussagen wie die CO2-Lüge zur Gehirnwäsche, um Menschen nicht sinnvoll, sondern durch angebliche Knappheit ausbeuten und willkürlich einschränken zu können? 

Die Aussagen basieren nicht auf wissenschaftlichen Erkenntnissen: "Sustainable Development Technocrats have no idea how many resources the earth has to serve mankind, but that doesn’t stop them from telling you that you have over-shot your annual quota." ⁃ TN Editor 

Ausserdem ist ja Öl garnicht fossil, sondern ein nachkommendes Naturprodukt (Info). Dieser Teil der Panikmache ist also auf jeden Fall unsinnig. Und wenn die Kohle verbraucht ist, ist sie eben verbraucht, das stört die Erde überhaupt nicht.

Der kommunismusartige Green New Deal, der als Lösung angeboten wird, wird nicht für die Ausbeuter und wahren Umweltsünder (die werden oft sogar noch durch Steuergelder und korrupte Herrscher gefördert), sondern für die Bevölkerung teuer. Hier ist eine erste Rechnung für die USA mit unfassbaren 250.000 Dollar pro Haushalt in den ersten 5 Jahren.

Also besser vorher verstehen, was da gespielt wird - und diese ausbeuterischen Weltmachtspielchen von wahrem Umweltschutz unterscheiden lernen, denn dieser wird darunter leiden.



VERSTECKTE
FUNKMASTEN

Wieder ein Beispiel versteckter Funkmasten, diesmal sehen sie wie große Schornsteine aus. Video von Funkmessung24


VERORDNUNG (EU) 2018/842 
DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS UND DES RATES

vom 30. Mai 2018 zur Festlegung verbindlicher nationaler Jahresziele für die Reduzierung der Treibhausgasemissionen im Zeitraum 2021 bis 2030 als Beitrag zu Klimaschutzmaßnahmen zwecks Erfüllung der Verpflichtungen aus dem Übereinkommen von Paris sowie zur Änderung der Verordnung (EU)
Nr. 525/2013 (Text von Bedeutung für den EWR) (pdf)
Web-Highlights
Umweltschutz jenseits von CO2-Jagd
Leserempfehlungen (bitte selbst nachprüfen)
Windkraft ist in mehrerer Hinsicht schädigend
http://windkraftgegner.de/
Verein Mensch Natur e.V. (Bürgerinitiativen)
http://www.mensch-natur-bw.de
Gegen Pestizide, Fungizide ...
NABU mit Ortsgruppen, aktiver Beteiligung
(zu prüfen)
Kleine Parteien sind ev. noch freier
https://www.gen-partei.ch/
Baumspende für (geschützten) Mischwald
(allerdings mit "CO2-Aufrechnung" als Anreiz)
https://www.greenforestfund.de
For Wildlife Fund (industrielle Partner - zu prüfen!)
http://forwildlife-fund.org
Infos
Vortrag UNO Agenda 21
https://www.youtube.com/watch?v=PMgiD93M9CI
Landraub im Namen des Klimaschutzes
Doku: The Green Ly
Abgase aus Industrie
Chemie aus Flugzeugen
Chemie, Hormone aus Medikamenten
Chemie aus Haushalts- und Pflegeprodukten
Schädigende Innenraumprodukte
Maßvoll: Landaufteilung, Verbauung, Textilien
Göttlich: richtige Selbstbeschränkung und Aufteilung
Trinkwasser
5G WLAN
HAARP - Beeinflussung der höheren Luftschichten?
blitzortung.org
Wird die Erde kahler oder grüner?

Laut Satellitenaufnahmen wurde die Erde trotz all der Kahlschläge grüner!

Allerdings lässt sich das nicht so einfach aufrechnen, denn wenn in einer Region "Inkarnierungsplätze" durch Abholzung fehlen, dann schwirren diese Seelen nicht einfach in andere Gegenden, sondern haften dann z.B. an Tieren oder Menschen, wodurch Krankheiten entstehen.
Auch ist es nicht egal, womit neu aufgeforstet wird.
Dennoch ist etwa CO2 für die Begrünung des Planeten positiv!

So "wie da in einem Urwalde zwar die alten Bäume aussterben, verfaulen und am Ende ganz zu Wasser, Luft und Äther werden, also in ein anderes, geistigeres Sein übergehen, aber an ihrer Stelle stets wieder eine Menge anderer Bäume dem Boden entwachsen" - so geht es auch ganz langfristig in der Schöpfung zu.


Warum wegen 5g alle Bäume aus den Städten verschwinden
Warum wegen 5g alle Bäume aus den Städten verschwinden
Einerseits wurde bereits abgeholzt (unter Ausreden), andererseits wird es auch viele kleine Einheiten ähnlich WLAN-Routern geben.
43. Wenn sie meinen, Gottes Schöpfung nachmachen zu sollen, ist das Ende da. 
Der blinde Jüngling von Prag  (14. Jahrhundert)
http://www.j-lorber.de/proph/seher/blinder-juengling-von-prag.htm






 
Dipl. Ing. Madjid Abdellaziz Regenmacher & Begrüner der Wüste
Dipl. Ing. Madjid Abdellaziz Regenmacher & Begrüner der Wüste
Details sind zu prüfen, auch ob generelle Einstellung von Schwingungsfrequenzen für alle wirklich gut wären, ist mit einer gesunden Skepsis zu betrachten - aber dass viel mehr feinstofflich möglich ist als so generell erklärt wird, stimmt sicherlich.
 
Geist - Seele - Materie
Entsprechungen: Worum geht es im WORT, wenn von Wald und Holz hauen zu lesen ist?

Holz hauen bedeutet Verdienst in die Werke setzen;
(Anmerkung: Jesus war zuerst Zimmermann)

aber Holz im Walde fällen bedeutet, dieses und ähnliches besprechen und Erörterungen darüber anstellendenn der Wald bedeutet die Gegenstände der Religion. Solches wird durch “Holz
fällen mit Äxten im Walde” bezeichnet.

Holz fällen im Walde bedeutet hier, einer falschen Religion gemäß handeln, und das zerstören, was der Kirche angehört; denn die (innerliche) Kirche wird Wald, Garten und Paradies genannt. 

Wald wegen ihrer Kenntnisse oder ihres Wissens, Garten zufolge der Einsicht
und Paradies zufolge der Weisheit, denn die Bäume bezeichnen das Innewerden des Guten und Wahren,
wie auch die Erkenntnisse desselben;
und weil Wald die Kirche bezeichnet in betreff ihres Wissens, also in betreff des Äußeren, so bezeichnet er auch die Religion.
<HG 9011>

Erklärung: Hier sind nicht Kircheninstitutionen als Kirche gemeint, sondern diese hat eine innerliche Bedeutungen, so wie auch Tempel

Der Wald steht also für das noch äußerlich erfahrbare Wissen, etwa wenn man in einer heiligen Schrift liest ("Gegenstände der Religion"), während ein gepflegter Garten schon Einsicht beinhalten muss, und ein innerliches Paradies ohne Demut und Liebe nicht entstehen kann, durch welche diese Weisheit Gottes hervorgeht. 

Auch "Religion" hat eine tiefere Bedeutung, die oftmals nicht mit der heutigen Verwendung übereinstimmt, nämlich "Wiederverbindung" mit der Liebe Gottes.

Wald von Zedern 
(Erklärung von Swedenborg)

Daß das erste Innewerden der “Eichenwald Moreh” ist, damit verhält es sich so: beim Menschen ist Verständiges, Vernünftiges und Wißtümliches; 

  • sein Innerstes ist das Verständige, 
  • sein Innerliches ist das Vernünftige 
  • und sein Äußerliches ist das Wißtümliche, 

dies alles heißt sein Geistiges, 
das in solcher Ordnung ist.

Das Verständige des himmlischen Menschen wird verglichen einem Garten von
allerlei Bäumen; 

sein Vernünftiges einem Wald von Zedern und ähnlichen Bäumen,
wie auf dem Libanon; 

sein Wißtümliches aber den Eichenwäldern, und zwar
dies wegen der ineinander geschlungenen
Äste, wie sie die Eichen haben. 

Durch die Bäume selbst sind bezeichnet worden Gefühlswahrnehmungen, wie durch
die Bäume des Gartens Eden vom Aufgang die innersten Gefühlswahrnehmungen
oder die des Verständigen, wie früher gezeigt worden. Durch die Bäume des Waldes Libanon, innerliche Gefühlsw
ahrnehmungen oder von Vernünftigem;
durch die Eichbäume aber äußerlic
he Gefühlswahrnehmungen oder vom
Wißtümlichen, welche die des äußeren
Menschen sind. Ebendeswegen bedeutet
der Eichenwald Moreh das erste Innewe
rden des Herrn, denn noch war Er ein
Knabe, und Sein Geistiges nicht innerlicher.
<HG 1443>
Warum existieren Pflanzen?

Die Seelenanteile des abgefallenen Engels Luzifer sind in allem enthalten und werden durch die Reinkarnationskette nach und nach gebessert, bis sie im Menschen landen, und vergeistigt werden können. 
Das heißt, die Seelenanteile einer Pflanze kommen nach ihrem Tod in eine ähnliche neue passende materielle Hülle.

Die Pflanzen sind nun eine Stufe in dieser Entwicklung. Je giftiger, desto mehr sind sie noch der Boshaftigkeit Satans näher.

Siehe auch:


Honig von Wald-Bienen in Samaria

[GEJ 9.63.8] Während Ich aber den Jüngern dieses über den dichten Wald eröffnete, kamen wir auf eine freiere Stelle des Waldes, die mit alten Zedern umwachsen war. Und da war eine Zeder, die hohl war und darum eine große Masse Bienen in sich beherbergte, die so viel Honig bereiteten, daß dieser, weil er von den Bienen nicht verzehrt werden konnte, allenthalben aus den Ritzen und Spalten des mächtigen Baumes so reichlich herausfloß, daß eine Vertiefung, von dem Baume etwas nach abwärts, wie ein kleiner Teich ganz mit dem besten Honig vollgefüllt zu sehen war und von den Jüngern bald ein Abfluß von dem wahren Honigteiche nach rechts weit in den Wald hinein entdeckt wurde.
[GEJ 9.63.9] Und Petrus sagte: „Da ist wahrlich noch ein Stückchen des alten Kanaan, in dem Honig und Milch in Bächen floß! Es ist nur ordentlich wunderbar, daß die stets unersättliche Habsucht der Menschen diesen wahren Honigsee bis jetzt noch nicht entdeckt hat. Herr und Meister, schade, daß wir kein Brot bei uns haben, – da könnten wir uns ganz wohl mit dem Honigbrote sättigen!“
[GEJ 9.63.10] Sagte darauf Philippus: „Einen Laib Brotes hätte ich wohl bei mir; aber wir sind nun unser etliche vierzig an der Zahl, und es wird darum wenig auf einen kommen!“
[GEJ 9.63.11] Sagten darauf die Johannesjünger: „Wir haben auch noch ein paar Laibe, die wir schon in Jericho gekauft haben, und so dürfte das Brot doch, wenn auch in kärglicher Weise, für uns alle wohl auslangen!“
[GEJ 9.63.12] Sagte Ich: „Wenn es euch schon hungert, da verteilet unter euch die drei Laibe, und esset!“
[GEJ 9.63.13] Die Jünger taten das und übergaben auch Mir ein bestes Stück.
[GEJ 9.63.14] Darauf segnete Ich das Brot, und es vermehrte sich also, daß wir nun alle des Brotes zur Übergenüge hatten. Wir setzten uns denn um den Teich, tauchten das Brot in den Honig, und die Jünger, und ganz besonders Judas Ischariot, konnten sich an dem süßen Brote nicht zur Genüge satt essen.
[GEJ 9.63.15] Diese Mahlzeit dauerte bei einer halben Stunde lang, und Ich sagte: „Nun haben wir alle genug des Honigbrotes gegessen, und es ist Zeit, daß wir diese für euch gar zu süße Waldstelle verlassen und sehen, heute vor dem Untergange noch Galiläa zu erreichen, denn hier sind wir noch in Samaria.“

(Anmerkung: In diesem Text stecken viele Entsprechungen, das ist nicht nur eine natürliche Angelegenheit, sondern beschreibt auch innerliche Vorgänge!)
Im I GING ist Holz/Wind (Yang-Yang-Yin) eines von 8 Trigrammen, die ineinander Einwirken. 

Es entspricht dem sanften Einfühlen und Einwirken. Auch der ältesten Tochter

Verdoppelt zeigt es
57. Sun - Das Sanfte, (das Eindringliche, der Wind)
https://schuledesrades.org/public/iging/buch/?Q=5/1/2/57

Das Hervortreten aus der Erde 
46. Schong - Das Empordringen
https://schuledesrades.org/public/iging/buch/?Q=5/1/2/46

Der festverwurzelte Baum auf dem Berg bringt gute
53. Dsiën - Die Entwicklung, (allmählicher Fortschritt)
https://schuledesrades.org/public/iging/buch/?Q=5/1/2/53

Vom groß gewachsenen Baumwipfel (oder vom Wind oben) geschieht ...
20. Guan - Die Betrachtung, (der Anblick)
https://schuledesrades.org/public/iging/buch/?Q=5/1/2/20

Aber das untere Yin kann auch verführend in den Himmel hochdringen wollen
44. Gou - Das Entgegenkommen
https://schuledesrades.org/public/iging/buch/?Q=5/1/2/44

Der Wind (die Wärme) kommt aus dem Feuer hervor
37. Gia Jen - Die Sippe
https://schuledesrades.org/public/iging/buch/?Q=5/1/2/37

Sanftheit im Innern und daraus Bewegung ("Donner") im Äußeren
32. Hong - Die Dauer
https://schuledesrades.org/public/iging/buch/?Q=5/1/2/32

Das Holz (Wippbrunnen) steigt in die Erde, um das Wasser heraufzuholen. 
48. Dsing - Der Brunnen
https://schuledesrades.org/public/iging/buch/?Q=5/1/2/48

Unten am Berg weht der Wind (schlechte Dünste): das Bild des Verderbens.
18. Gu - Die Arbeit am Verdorbenen
https://schuledesrades.org/public/iging/buch/?Q=5/1/2/18

Der See geht über die Bäume weg (Überschwemmung):
28. Da Go - Des Großen Übergewicht
https://schuledesrades.org/public/iging/buch/?Q=5/1/2/28
Das Bild von Sun ist der Baum, der fest steht, auch wenn er einsam ist, und die Eigenschaft von Dui ist die Heiterkeit, die unverzagt bleibt, auch wenn sie auf die Welt verzichten muß.
Oder auch Arche (aus Holz) als Rettung wenn das Frivole (ein Negativzustand der Freude des Sees) überhand nimmt. Abgrenzung vom Bösen, dadurch vorübergehend einsam.

Über dem Holz ist Feuer: das Bild des Tiegels.
50. Ding - Der Tiegel
https://schuledesrades.org/public/iging/buch/?Q=5/1/2/50

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü