Wie sich Emotionen auf den Körper auswirken - A-SITE

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Wie sich Emotionen auf den Körper auswirken

Heilung > Psyche und Magnetismus
 
Innerlichee Grade, sind während des irdischen Lebens noch gemischt, und es kommt darauf an, was man stärktEmotionen, EigenschaftenMögliche Auswirkung, vor allem, wenn etwas länger anhält 
3. Himmelsgrad - Liebe und daraus hervorgehende tiefe innere WeisheitBarmherzige Liebe, kein Hang an Weltlichemvöllige seelische und köperliche Gesundheit
2. Himmelsgrad - Wohlwollende Liebe steigt

1. Himmelsgrad - (gelernte) Wohlwollende Weisheit mit Einschränkung negativer Emotionen

1. Höllengrad - weltliche Begierde,  Genusssucht aller Art. Habenwollen.Sorge  Magen

Angst (z.B. etwas davon zu verlieren)Nieren

Trauer (weil man jemanden "verloren" hat)Lunge

Negativer Stress (oft durch weltliche Zielsetzung)Herz, Gehirn,...
2. Höllengrad - Ablehnung, Wut, Zorn, Hass (weil man nicht bekommt, was man will)Zorn (="giftig sein")u.a. Leber, Gehirn, ...
3. Höllengrad - Boshaftigkeit, Lug und Trug, Herrschsucht, totaler Hochmut (um durchzusetzen, was das Ego will)Der Hochmut ist die Büchse der Pandorra, es entstehen stets verschiene negative Eigenschaften
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü