Wem die Welt nichts anhaben kann - A-SITE

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Wem die Welt nichts anhaben kann

Lebensübungen > Phänomene > Schutz
 
Komme, was da wolle -
Ich allein bin der Herr! Über Meine Weisheit und Meinen Willen hinaus kann nichts geschehen. Was da geschieht und noch geschehen wird, hat seinen tiefst - heiligen Grund. 
Wer aber im Herzen, in der Liebe und im Willen mit Mir ist, dem wird die allerärgste Welt nie etwas anhaben können. 
Wer dagegen nur in der Weisheit eins mit Mir ist, der wird in der Welt viele und arge Kämpfe zu bestehen haben ; denn die Welt wird in ihrem materiellen Verstande ewig nie einsehen, dass ihr scheinbares Etwas vor dem Geiste ein Nichts ist.

J.Lorber, Gr.Ev.Joh., Bd.6, Kap.151
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü