Vergeben - A-SITE

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Vergeben

Heilung > Psyche und Magnetismus
Von höllischen Gefühlsregionen durch Liebe und Vergebung in die himmlischen Gefühlsregionen vorstoßen!

WUNDERBAR!
 
Mangelndes Vergeben ist eine der Hauptursachen, welche eine Gesundung der Psyche verhindern.

Wichtig ist folgendes zu wissen:

Es gibt keine Gerechtigkeit ohne Liebe!

Man mag noch so schlecht behandelt worden sein, ohne Liebe schafft man auch selbst zerstörerische Folgen.
Und warum bekrittelt man die mangelnde Liebe anderer - wenn man selbst auch nicht lieben will? Na dann frohen Kampf.

Um eine Deeskalation zu erzeugen, zielt man keine "Gerechtigkeit" auf unterstem Niveau mit "Auge um Auge" an,
sondern man liebt einfach dennoch, weil wir jeden Menschen lieben wollen, auch jene, die uns Unrecht tun.
Wir stehen drüber! Und mehr noch:

Aus der Liebe heraus werden dann sehr wohl weise Aktionen (und Grenzen) gesetzt und nicht jeder Mensch gleich behandelt.
Aber es gilt jedem Menschen wohlwollend zu sein, zu segnen, was da bedeutet aus der inneren Hölle in den inneren Himmel zu helfen.

Jeder Mensch ist, bevor er ein neuer vergebend liebender geistiger Mensch geworden ist, 
ein Ungeheuer, der alte Mensch, der eine Zerstörung nach der anderen anrichtet.

Und es geht nicht darum, wer das größere Ungeheuer ist, sondern dass man selbst liebt, also in die befreienden heilsamen himmlischen Gefühlsregionen kommt, und andere auch in diese Richtung fördert - so sie das wollen. Wenn nicht, haben sie sich ohnehin selbst gerichtet und werden schlechte Folgen haben.




 
Forgiveness and Gratitude - Community Chat
Forgiveness and Gratitude - Community Chat
Rediscovering Forgiveness - Swedenborg and Life
Rediscovering Forgiveness - Swedenborg and Life
 
How to Love Your Enemies -- Swedenborg and Life
How to Love Your Enemies -- Swedenborg and Life
How to Love Your Enemies -- Swedenborg and Life
Why Do We Fight Each Other? -- Swedenborg and Life
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü