Massenmigration - A-SITE

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Massenmigration

Fragen zur Zeit > Strukturen für oder gegen die Menschen?


A U F G E F A L L E N !  Aktuelle NEWS in Verbindung mit Hintergrundwissen!
(Die neuen Beiträge sind oben, die älteren weiter unten)



ABLEHNUNG
Sogar eine INSA-Umfrage zur Migrationspolitik Merkels besagt, dass die Mehrheit dagegen ist. Die wahre Ablehung ist noch viel größer als die Angaben, weil viele Menschen Angst haben, diesbezüglich ihre Meinung zu sagen! So "frei" ist der Westen.
STATISTIK: WIE
TICKEN MOSLEMS?

Video von Epoch Times "Andreas Unterberger: Was Hunderte Millionen Moslems denken | ET im Fokus" Daten einer großen Recherche, gut zu wissen.
KAMPF GEGEN DEN TERROR?
"President Obama knowingly and willingly armed ISIS" erklärte ein Militär. Obama hat in Afrika auch einen Verwandten, der Christen verfolgte. Lt. den 5 Ur-Logenbrüdern sind aber vor allem die Ur-Loge Hathor Pentalpha (Bush, Erdogan, Araber...) und deren Ausführorgane für 9/11 und ISIS samt Christenverfolgung zuständig. Hathor = ISIS! Bei uns hat man, wegen der Auffälligkeit, bald von IS statt ISIS gesprochen.
PILZ IST GEGEN
DEN POLITISCHEN
ISLAM

Peter Pilz redet davon, dass "Kickl keinen Hassprediger losgeworden ist". Pilz kritisiert auch "Salafisten-Moscheen und Vereine, die Herr Erdogan gegen Österreich finanziert". Die Moslem-Bruderschaft würde er verbieten. Seine Kritik über den Politischen Islam wäre bei den Grünen nicht möglich.
MOHAMED WAR NICHT PÄDOPHIL.
SAGT DER EuGH

Eine Wienerin wurde zuerst am Obersten Gerichtshof verurteilt, dass die Aussage über Mohamed, "Ein 56-Jähriger und eine 6-Jährige? Wie nennen wir das, wenn es nicht Pädophilie ist?" (Er heiratet sie, als sie 6 war, hatte Sex mit ihr, als sie 9 war), eine Herabwürdigung religiöser Lehre sei (lt. Gericht "ist"). Die Frau brachte den Fall vor den EuGH in  Strassburg, und dieser hat das Urteil bestätigt!
Anmerkung 1: Es hängt also auch davon ab, welche Lehren als religiöse Lehren anerkannt sind. Der Islam wird nicht in jedem Land anerkannt. Aber auch der Vatian erlaubt Sex ab 12 Jahren, falls da nicht auch etwas "falsch verstanden" wird. Und in manchen Ländern, wie den USA, gibt es sogar offiziell satanische Organisationen, die als Religionsgemeinschaft gefördert werden.
Anmerkung 2: Insgesamt geht es hier um den progressiv-seelenschädigenden Teil des Satanismus (siehe Ur-Logen-Einteilung), der weiter vorangetrieben wurde.
CHRISTEN
IM IRAN

Im islamischen Iran wählen immer mehr Menschen Jesus, aber die Situation ist noch schwierig. "Fatemeh Mohammadi is only 19 years old but has already spent six months of those years in prison. Her crime? Being a member of a house church in Tehran. She’s also the future of one of the world’s fastest-growing global churches." Es gibt Aktionen: "Earlier this year, Fatemeh wrote an open letter to Iran’s Minister of Intelligence, accusing him of violating the constitution by targeting Christians." (Artikel bei OpenDoors)
ZU WEM STEHT
DER PAPST?


"The Pope and Vatican made a controversial deal with the officially atheist Chinese Communist Party" Video "Did the Vatican Fail Christians in China? | Cardinal Zen | China Uncensored". Die kath. Kirche in China ist gespalten, die einen folgen der kommunistischen Partei und verbiegen ihren Glauben, die anderen Jesus - und sind im Untergrund, wobei die Angelegenheit von Region zu Region variiert. 
FRAUENMANGEL
Sterben durch Kriege viele Männer, gibt es einen Frauenüberschuss, aber heute wird durch die aggressive Abtreibungspolitik (siehe auch Bevölkerungsreduktion), die auch in einem verkehrten "Feminismus" vielen Frauen eingeredet wurde, das Gegenteil erreicht, weil in Ländern wie China und Indien hauptsächlich Mädchenföten getötet oder Babys nach der Geburt "weggeschmissen" werden. China stoppte zwar die Einkindpolitik, die damit erzeugten Probleme sind aber bereits da. Auch die gezielte und überwiegend männliche Zuwanderung nach Europa ergibt ähnliche Schwierigkeiten. Zwei Sorgenbereiche sind, dass erstens viele Männer keine Frauen bekommen, was durch die gelenkte Familienzerstörung ohnehin schon zuvor gefördert wurde, und zweitens dadurch in diesem gesellschaftlichem Ausmaß nie gekannte Suche nach sexueller "Ersatzbefriedigung" aufkommt, was dann in Perversitäten übergehen kann. Zudem werden durch (Früh)versexualisierung und Aphrotisiaka die Lust auch noch zusätzlich gefördert. All diese Leiderzeugung ist gelenkt. Wohl kann aber durch spirituelle Entwicklung (siehe "Lebensübungen") dem entgegengehalten werden.
VERTEIDIGUNG?
Annegret Kramp-Karrenbauer übernimmt das Verteidigungsministerium. Sicherlich der kompetenteste Mensch dafür, oder? Wie schon die Vorgängerin? Alles läuft weiterhin entsprechend jenes langfristigen Russen-Einfallplans (ev. mit muslimischer Unterstützung, siehe Waffenlieferungen an die Türkei), den Überläufer schon lange ausplauderten. Die Vorbereitungen sind nahezu abgeschlossen.
AUFHETZEN DURCH
UNGERECHTIGKEIT

Einwanderer bekommen in England höhere Löhne. In Deutschland berichten sogar Angestellte in Ämtern über Ungerechtigkeiten. Das ist pure Absicht. Wiederum sollen die Gruppen aufeinandergehetzt werden, damit nicht auf die Einfädler dieses makabren Spieles geachtet wird.
AUFHETZEN
DURCH FAKES

Fake-Foto von Rackete. Von wem die Fotomontage komme, könne man nicht sagen, aber es waren "die Rechten", weil diese haben das verbreitet - und zwar u.a. in dem Bericht, dass der Staatsfunk FAKE News über die SeaWatch 3 Aktion brachte, ja, auf dem Schiff war. Dasselbe lief mit Hakenkreuzmalereien durch Linke, welche dies den Rechten in die Schuhe schoben, oder auch ärgere Dinge. So läuft das. Das verlogene Hin- und Her-Spiel, das beide Seiten auch durch enttarnte Fake-Angelegenheiten gegeneinander aufheizen soll, statt die wahren Drahtzieher an höheren Stellen zu begutachten.
SCHNÜFFELEIEN
 UND
DATENWEITERGABE

"Oppositionsausschaltungsgesetz". Weitergabe von Daten an Dritte, weil diese Dinge damit machen können, welche der Staat nicht machen darf? Video von DrBlockchain. Auch Oliver Janich regte sich darüber auf, er meinte, Daten gingen dadurch auch an Soros.
Übrigens gibt es unter Geheimdiensten schon lange internationalen Austausch/Datenweitergabe. Wenn das eigene Volk nicht bespitzelt werden darf, übernimmt das ein anderer Geheimdienst - und dann wird "ausgetauscht". So hinterhältig läuft das ab.
Neu: "Hessen will mit linken Berufs-Schnüffel-Plattformen zusammenarbeiten, um Urheber von kritischen Kommentaren vor den Kadi zu zerren." (Artikel in Journalistenwatch)
WAFFEN AN ERDOGAN 
Sowohl Russenland, als auch die Deutschland (Merkel ist ja in derselben Golden Eurasia Ur-Loge wie Putin, und Europa soll destabilisiert und einvernommen werden) liefern Waffen in die Türkei. Wofür sollen sie verwendet werden? Erdogan ist ja Mitglied einer ziemlich argen Ur-Loge.
SCHWARZWESTEN
In Frankreich haben sich einige hundert Migranten als "Schwarzwesten" in der Ruhmeshalle in Paris zusammengefunden, und forderten Papiere und Unterkünfte für Migranten ohne Papiere.
CHRISTEN-
VERFOLGUNG

Christen im Norden Kongos werden von islamischen "Rebellen" verfolgt, unterstützt von ISIS. ISIS wurde lt. 5 Ur-Logenmitgliedern von einer Ur-Loge mit Bush Jun., Erdogan, Arabern, u.a., auch zur Christenverfolgung gegründet. Viele Scheinchristen sind arge Christenverfolger, in den Ur-Logen wird luziferisch gedacht.
TUBERKULOSE
Migranten bringen Tuberkulose? Jakob Lorber: "Nehmet guten und frischen Hanfsamen, trocknet ihn 14 Tage hindurch an der Sonne und verwahret ihn sodann an trockenem Orte in verschlossenen Gefäßen ... Von diesen also zubereiteten Samenkörnern läßt sich auch eine Art Milch – auf die Weise wie die Mandelmilch – bereiten, die denen sehr gut zustatten kommen wird, deren Eingeweide nicht ganz in der Ordnung sind. Die zum Beispiel Tuberkeln in der Lunge, Verhärtungen in der Leber und Milz, wie auch in den Nieren haben, werden beim Genuß solcher Milch eine günstige Wirkung verspüren." Epoch Times: Artikel "Hanfsamen heilen Tuberkulose – Verbotene Medizin"
DER ARD UND RACKETE
Wie schon erwähnt, ist bezüglich "Flüchtlinge im Mittelmeer" fast alles inszeniert. Auch bei Carola Rackete war schon ab Sizilien ein ARD-Team an Bord, und das Boot mit den "zu rettenden Flüchtlingen" wurde wohl gezielt kurz zuvor dort abgesetzt (In diesem konkreten Fall eine begründete Vermutung, weil in einem Video von Frontex zu sehen ist, dass das zumindest schon so gemacht wurde). Die Zustände der Migranten auf der SeaWatch 3 war gut, die Inszenierung gelang nicht so richtig.
UNO GEGEN
 REDEFREIHEIT

Die UNO startet einen umfassenden Krieg gegen die Redefreiheit. (Artikel vom Gatestone Institut). Alles, was nicht passt, wäre Hassrede. Die UNO fühle sich in IHREN "Werten" bedroht. Hat aber vorher nicht gefragt, ob wir diese luziferischen Werte als unsere Werte haben wollen.
VERBALES ZÜNDELN?
WILLKÜRLICHE
ZUORDNUNG?

Kommt folgende Aussage aus China? "Als Frühwarnsystem dürfen wir unser Augenmerk nicht nur auf gewaltorientierte Extremisten legen, sondern müssen auch die im Blick haben, die verbal zündeln." Nein, von Thomas Haldenwang, Verfassungsschutzchef Deutschland.  
INQUISITION
Früher angeblich gefährliche "Hexen", heute Benennung als "Gefährder", "Verschwörungstheoretiker", "Fake-News-Verbreiter", "Aluhutträger", "Neonazi", usw. - wenn Wahrheit aufgedeckt wird. Übrigens ist sogar offiziell die Bezeichnung "Inquisation" bei einem Verfahren der Grünen gegen ein unliebsames Parteimitglied genannt worden.
"WAHRHEITS-
MINISTERIUM"
VERBIETET
AUFKLÄRUNG
VON
GEWALTTATEN

Youtube hat in seinen neuen Richtlinien einen Passus, dass "gut dokumentierte" gewalttätige Ereignisse nicht in Frage gestellt werden dürfen. Das heißt das Aufklären über False Flag-Angriffe oder Inszenierungen ist verboten, wenn sie der darstellung der bezahlten PR-Armee der Elite widerspricht. Anders ausgedrückt, die mächtige Elite bekommt die Deutungshoheit über alles, auch über Gewalttaten - und es darf somit nicht medial aufgezeigt werden, wenn sie selbst die Täter sind und es anders darstellen, "gut dokumentieren". Es ist nichts anderes als das Gedankenverbrechen gegen das Wahrheitsministerium in "1984", das auch alles "gut dokumentiert", also für eigene Zwecke verfälscht. Die große Masse an selbst recherchierenden Menschen, die nicht mehr alles glauben, ist für jene, die ihre Macht missbrauchen, klarerweise eine Gefahr. Aber nach jeder Nacht kommt der Morgen, sie können es nicht verhindern, sie haben schon verloren und sollten lieber innerlich umkehren.
AUSSCHREITUNGEN
DER ALGERIER

Algerische Fußballfans in Frankreich feierten den Sieg "ihrer" Nationalmannschaft (Algerien) und das artete in schwere Ausschreitungen aus. Ein Todesopfer, Verletzte und riesige Schäden vor allem in Geschäften. ServusTV Beitrag auf fb.
SCHEINHEILIG?
UNO fordert die EU zur "Flüchtlings""rettung" auf. Anmerkung: Soll in Wahrheit das Migranten-Schleppertum bzw. überhaupt für alle offene Grenzen gefördert werden? Erstens sind es kaum Kriegsflüchtlinge (nach Leib und Leben bedroht), und bei den Wenigen: Warum soll in durch Kriege "befreite" Länder die Situation nicht vor Ort die Situation verbessert werden können? Ein Schelm, wer Absicht dahinter sieht. Es sollte zuerst einmal die Formulierung genauer werden - und klar gesagt werden, ob jeder Migrant frei herein kommen soll, oder nicht. Die einen meinen, das sei fair, die anderen sehen das damit absichtlich erzeugte Chaos. 
POLITICAL
CORRECTNESS

Harald Schmidt: "Mit den heutigen Maßstäben, auch der "Political Correctness", und sozusagen der Sprachpolizei, und des linksliberalen Mainstreams, hätte ich meine Show nach einer Woche abgenommen gekriegt."
 
A U F G E F A L L E N !   

Kurzinfos zur übergestülpten hauptsächlich männlich-islamischen Massenzuwanderung, 
deren wahre Gründe und gewollten Auswirkungen, sowie Rassismus.
Die neuen Beiträge sind oben, die älteren weiter unten.



HEILIGE
RACKETE?

Heiligsprechung? Carola Rackete hätte „das Gesetz Gottes über das Gesetz der Menschen gestellt“, meint der Dorfparrer von Pieve Porto Morone (bei Padua). Ein für Rackete angesetzter Gottesdienst ist aber dann doch abgesagt worden. All den Schwindel mit Gottes Willen gleichzusetzen ist schon ein starkes Stück. Eine ehemalige "Flüchtlings"helferin zum Fall Rackete und falschen Versprechungen an Migranten (Link).
HASS-
KOMMENTARE?

Twitter geht schärfer gegen von ihnen als "Hasskommentare" beurteilte Postings vor, die sich gegen "Religionsgemeinschaften" richten. Was dies konkret bedeutet, als was alles als Religionsgemeinschaft gesehen wird und was als "Hassposting" be/verurteilt wird, wird sich zeigen.
RASSISMUS?
Der schwarze Vater eines Jazz-Musikers wollte - ohne Pass, Ausweis oder eine im Vorfeld angefertigte Zutrittsberechtigungskarte - in die Arena Wien, und beschimpfte den Mitarbeiter lt. Arena mit 'stupid punk ass bitch', weil dieser ihn nicht kannte und daher nicht hinein lassen wollte. Es kam zu einem gegenseitigen "Schubsen". Der Musiker beendete seinen Auftritt nach nur einem Lied mit Rassismusvorwürfen, obwohl dies nichts mit der Hautfarbe zu tun hatte und die Veranstalter auch für ein friedliches Miteinander bekannt sind.
KLIMA-
GERECHTIGKEIT?

"Wenn man sich die Beschreibung zu Klimagerechtigkeit bei Wikipedia anschaut, so erlauben diese „Scientists for Future“ einigen Staaten, mehr (!) als bisher zu emittieren." (Dr. Horst Denzer). Ja, die Europäer sollen ruiniert werden - also die Weltbevölkerung gleich gemacht werden - nämlich total ausgebeutet und kontrolliert - und die Superreichen können mit ihrer internationalen Industrie auch woanders weiter reich werden, wo sie "wegen der Klima-Gerechtigkeit", dass diese Länder aufholen dürften, weiter CO2 produzieren können - und es keine CO2 Steuer gibt. Es ist alles Lug und Trug.
KI
Video "KI: Jobkiller oder Jobwunder? | Darum solltest du JETZT programmieren lernen!" von Breaking Lab. Das Team zeigt widersprüchliche Angaben auf, welche Arbeiten bald durch "intelligente" Roboter ersetzt werden können, besucht eine KI-Messe und interviewt "KI-Experten". Ein guter Überblick, wie die Branche derzeit so denkt. Allerdings bleiben die wahren Elitepläne und der extrem gefährliche Missbrauch der Branche unerwähnt.
BANDEN
Auch in Mühlheim an der Ruhr ist eine ganze Gruppe von Jugendlichen in Verdacht ... diesmal geht es um eine Vergewaltigung - und es wurde mitgefilmt. Noch krasser sind richtige Mafia-Banden aus verschiedenen Ländern. Die Welt berichtet, dass der BND vor brutalen Banden warnt, etwa aus Nigeria. Es kommen auch nur etwa 2% der Migranten mit abgelehnten Asylanträgen außer Landes.  
SPERREN
Es häufen sich seit einigen Wochen bei verschiedenen Videoplattformen plötzliche Sperren ohne Angabe von Gründen und ohne persönlicher Nennung des Mitarbeiters, der dies veranlasst hat. Z.B. "Liebe/r ..., wir bedauern, ihnen mitteilen zu müssen, dass ihr Dailymotion-Konto wegen einer Verletzung unserer Nutzungsbedingungen deaktiviert wurde. Das Dailymotion-Team". Kann man schonmal sehen, was durch willkürliche "Soziale Systeme" getrieben werden kann - und es gilt die Parallelen zu "sozialen" Staatssystemen wie in China zu sehen, was ja weltweit forciert wird. Derzeit sollte man auf schnelle Wechsel eingestellt sein, sowohl von Anbieter-, als auch von Nutzerseite. Es wird auch versucht, die Plattformen in "linke" und "rechte" Angebote zu spalten, um die Menschen gegeneinander aufzuhetzen, doch letztlich soll das gesamte Internet, auch alle Journalisten (u.a. im Namen der "guten" Normierungen, etc.) unter Kontrolle der finsteren Mächte gelangen. Doch wenn das zu früh zu offensichtlich wird, dann bemerken die Menschen, was sie mit ihnen vorhaben. Nach jeder Nacht kommt der Morgen.
REISEFREIHEIT
Die Kreuzschiffe kommen immer mehr in negative Schlagzeilen, doch auch das ist gesteuert. Es geht insgesamt um kommende Einschränkungen der Reisefreiheit. Bei den Themen Flugzeuge und Autos ebenso. 
WELTREGIERUNG
+INDUSTRIE

World Economic Forum and UN Sign Strategic Partnership Framework. ÜBERSETZUNG: 
  • Financing the UN 2030 Agenda. (Gehirnwaschende "Transformation" der Menschen entsprechend der ausnutzenden Wünsche der Elite), 
  • Klimaschwindel u.a. für Überwachungs- und Steuerungsvorwand (CO2-Footprint); 
  • Pharma und Impf-"Gesundheit" entsprechend der UN-Agenda, u.a. gibt es deswegen seit Jahrzehnten kein offizielles Mittel gegen Krebs; 
  • Digital cooperation = Industrie 4.0 und digitale Unterdrückungs-Systeme ähnlich China; 
  • Gender equality and the empowerment of women = Entwurzelung und Aufhetzen gegen den weißen Mann als gemeinsamen Feind; 
  • Education and skills = Lebenslange Ausbildung, also Gehirnwäsche, Update, damit passende Sklavenarbeit für die Superreichen geleistet werden "kann" und gewollt wird.  
(WEFORUM). Die UN spielt auch mit der WTO zusammen.
SCHEINBAR
HÖHERE
TEMPERATUR-
WERTE DURCH ELEKTRONISCHE
THERMOMETER!

"Glasthermometer wurden um das Jahr 1995 durch elektronische Thermometer ersetzt. Und die reagieren deutlich sensibler auf Temperaturunterschiede, zeigen sie schneller an. Acht Jahre lang habe ich auf dem Lechfeld Parallelmessungen durchgeführt. Das Ergebnis war, dass die elektronischen Thermometer im Vergleich zu ihren Vorgängern im Schnitt eine um 0,9 Grad höhere Temperatur angezeigt haben." (Meteorologe Klaus Hager, Artikel in der Augsburger Allgemeinen)
FB-ALTERNATIVE
Gab startete als free-speech Plattform - und wurde kräftig bekämpft. Video "Shut down, cash cut off, removed from stores but still here, meet the new Gab" mit einem Interview mit dem Gründer Andrew Torba, einem Christen - was bezüglich der stärkerwerdenden Verfolgung von Christen und anderen ehrlichen und moralisch denkenden Menschen nicht uninteressant ist. Soweit einmal das Vorablob, nun wird das neue gab getestet. Wer noch auf gab mitmacht, bitte mit a_site vernetzen, unser Neustart braucht ja auch Unterstützung :)
KLIMAWANDEL
IN
BÄDERN?

Im Juni gab es tatsächlich einen deutlich sichtbaren Klimawandel! Also doch? Ja, in den Schwimmbädern hat sich das zwischenmenschliche Klima verschlechtert. "Diesen Sommer gibt es einen neuen Trend: Multikultibanden terrorisieren die Gäste deutscher Freibäder" (Artikel und noch ein Artikel über woandershin gelenkte Ängste - von Werner Reichel)
RASSISMUS
Sind rassistische Aussagen unwidersprochen zu veröffentlichen? Ein großes Medium: "Die Vorstellung, dass sie (Computer) irgendwie besser als Menschen sind, hält die Datenforscherin Meredith Broussard für die Fantasie weißer Männer". Abgesehen von der kritischen Haltung zu 5G und zur "Technocracy" auch auf dieser Seite .... bezüglich KI wird auch in Japan, China, Indien,... geforscht, und die haben keine weiße Hautfarbe. "Weiße Männer" sind die typische Angriffsfläche linker Organisationen welche für den Zusammenschluss ihrer angeblichen Opfergruppen jeden Unsinn durch das gemeinsame Feindbild durchsetzen wollen.
MUSLIMISCHE
ZWANGS-
ANBETUNG

Zwangsanbetung Allahs. "Ganze Klasse kniet und betet Allahu Akbar". Artikel bei Wochenblick. Das dänische Gesetz verlange, Schülern alle Religionen inklusive praktisches Verständnis nahezubringen. Und was das in der Praxis immer mehr heißt? Allah (und andere luziferische Eigenschaften, siehe Einheitsreligion) anbeten, aber Jesus durch "Säkularismus" rauszudrängen. 
UNSCHULDIGE
AUF SCHWARZER
LISTE

Auf den Philippinen soll der Kampf gegen Drogen für willkürliche Morde durch den Staat (Polizei), hauptsächlich unter den Armen, verwendet werden. Wer auf eine Liste kommt, sei gerechtfertigt oder nicht, kann leicht sein (irdisches) Leben verlieren.
Vor solche Auswüchse ist auch bei uns zu warnen, durch Big Data sind zahlreiche falsche Daten unterwegs, bestimmte Leute wissen schon, wie sie wem etwas anhängen können, ohne dass es der Betroffene bemerkt, oft werden auch wahre Daten falsch gewertet, durch Pre-Crime kommen Unschuldige noch leichter ins Visier und durch Drogenfreigabe wird leichter Chaos erzeugt und dann nach Erfolgen bei der Drogenbekämpfung gerufen. Dasselbe gilt für die Sex-Geschichten und Korruption, usw., da werden auch gewisse Elitekreise gedeckt und für die Öffentlichkeit i.d.R. nur Einzelne in den Medien präsentiert und vor allem auf die kleineren Fälle der Kleinen vorgegangen. Also Vorsicht vor den großen Strafern! 
TÖDLICHE
GEWALT

Manipulative Berichterstattung? Ein Medium titelt groß: "Jährlich werden 87.000 Frauen Opfer tödlicher Gewalt" - und erst gegen Ende des Beitrages steht "Insgesamt wurden laut Bericht (UNO-Studie) 2017 weltweit 464.000 Menschen Opfer von Tötungsdelikten." Jetzt kann man sich mal ausrechnen, wie viele Männer jährlich Opfer tödlicher Gewalt werden. Weiters ist zu hinterfragen, welche Egoismen gefördert werden, dass es soweit kommt. Die UNO-Politik zerstört/erschwert ja jede liebevolle Verwurzelung, sei es in Familie, Glauben, durch gesellschaftliche Zusammenkünfte wie Wirtshäuser, Vereine...
MIGRATION
"Refugee Resettlement Watch" wurde von Wordpress und fb entfernt, während Seiten mit Angeboten wie "We’re here to help refugees and asylum-seekers in Italy. Ask us anything - we’ll check with an expert and get back to you ASAP" boomen. Whistleblower meinen, es wird auch beraten, wie sie mit illegalen Tricks und "Gschichtln" am besten durchkommen. Echte Flüchtlinge gäbe es kaum. Kein Wunder, dass sie gegen "Watch"-Seiten kämpfen.
CHRISTEN-
VERFOLGUNG
IN NORDKOREA

"Open Doors estimates there are 250,000 imprisoned North Koreans—50,000 of which are political prisoners jailed for their Christian faith. Former prisoners tell horrific stories of being beaten daily, caged, receiving only a few kernels of rotten corn a day, and numerous other unspeakable atrocities." Wird das groß präsentierte Treffen Trump-Kim Jong-Un daran etwas ändern oder geht es nicht um Menschen, sondern Selbstdarstellung?
KRIMINALITÄT
Durchschnittlich alle drei Stunden wird in Berlin ein Messer gezückt!
WIRTSCHAFT
Auch MMNews spricht von der wirtschaftlichen Zerstörung Europas und Kriegsgefahr. Autoindustrie am selbstgemachten Pranger, BASF (6000 Entlassungen), Bayer (12000 Entlassungen), Deutsche Bank (20000 Entlassungen)...
LINKS-RECHTS
Beatrix von Storch startet die Online-Plattform „Blick nach Links“. Allerdings wird es bei Themen, welche solche politisch einseitigen Plattformen aufgreifen, für unabhängige Berichterstatter schwieriger, weil sie im Blicke der Öffentlichkeit dann auch als parteiverbunden gesehen werden und eine unbewusste Abwehrhaltung von "Menschen gegen Rechts" erzeugt wird, sodass die Probleme auf der linken Seite abgetan werden.
SÜDAFRIKA
In Südafrika werden Weiße verfolgt. Es gibt u.a. Beriche über Vergewaltigungen vor den Augen der Kinder! Video von AfriForum "A victim sharing her farm attack ordeal" AfriForum announced the latest farm attack statistics for 2019.
BANDEN-TERROR?
Wien. "Zwei Polizisten, die nach einer Anrainerbeschwerde für Ordnung sorgen wollten, wurden bedrängt, bedroht und eingekesselt. Ein 21-jähriger Syrer erklärte den Polizisten ungeniert, sie hätten hier nichts zu suchen." (Artikel  Kurt Ceipek)
TRUMP 
GEGEN
WELTREGIERUNG?

Donald Trump hielt einen UN-Vortrag, bei dem er gegen eine Weltregierung der UNO redete. Zumindest auf diese Weise - denn er lobte die ursprüngliche Idee mit Rechten für die Menschen.
Doch Vorsicht ist angebracht, es wird ja auch sonst so getan, als wenn nur die anderen zum "Deep State" gehören würden. Und die UN-Rechte sind ja schon lange mit "Rechte, AUSSER..." formuliert, also eine Falle, wie schon vor Jahrzehnten ein australischer Whistleblower kundtat. Z.B. wenn jeder, der sich nicht völlig versklaven lassen will, als "Gefährer" für dies oder jenes bezeichnet wird (Impfkritiker = angeblicher "Gefährder" der Volksgesundheit). Oder in "Notstandszeiten", die mit dem nicht wirklich existierenden "Klimanotstand" schonmal in den Kopf programmiert werden.
NORMIERUNG
FÜR QUALITÄT
ODER FÜR
"HOFBERICHT-
ERSTATTUNG?"

ROG: "Seit Mai 2018 haben im Rahmen von JTI mehr als 120 Vertreterinnen und Vertreter von internationalen, nationalen und lokalen Medien, Verbraucherorganisationen, Technologieunternehmen, Regulierungsbehörden und NGOs gemeinsam Kriterien eines professionellen Standards für vertrauenswürdigen Journalismus entwickelt. Anfang Juni verabschiedeten sie in Genf auf dieser Grundlage ein Papier, in dem mögliche Indikatoren definiert werden. Dieses Dokument steht ab sofort unter der Aufsicht des Europäischen Komitees für Normung (CEN) zur öffentlichen Konsultation zur Verfügung." Es gilt zu prüfen, ob das eine normierte Unterordnung eines weltweiten "Wahrheitsministeriums" ist - oder doch eine Möglichkeit, bestimmte globale Unterdrückungspläne und -mechanismen zu kritisieren. CEN... officially recognized by the European Union and by the European Free Trade Association (EFTA) - und damit auch mit der UNESCO zusammenhängend, welche ja auch die Schüler "indoktriniert".  
GEBURTENRATE
Geburtenrate in Myanmar sank 1983-2014 von 4.7 auf 2.3 Kinder pro Frau! Stadtleben mit höherem "sozialökonomischen Status", Kommunikationstechnologie, "feminismusartige" Bildung und Verkehrszugang sollen die Verminderung am meisten beeinflusst haben. Bericht auf Demographic Research
KENFM
VS
WISNEWSKI

Zwei Aussteiger aus Mainstreammedien treffen sich zu einem spannenden Gespräch. "KenFM" will Wisnewski sichtlich lächerlich machen, doch Wisnewski kennt wesentlich mehr Hintergründe als "KenFM", der eigentlich fast alles von der die kommunismusartige UNO-Agenda als "Lösung" sehen will (Massenmigration, Pharma, Klimarettung, usw.) - und damit wohl auch die Unterdrückung mitfördert. Video. Sehr schön auch die Ansicht Wisnewskis, dass er einfach gerne das Gute tut, nicht berechnend, ob sich dadurch große Änderungen ausgehen. Ergänzt sei noch, dass beim Angriff auf das (noch) reichere Europa auch der UNO-Plan der "Gleichmachung" der Länder eine wesentliche Rolle spielt.
SEENOT?
Zur angeblichen ständigen Seenot im Mittelmeer fragt ScienceFiles: Wer würde wirklich in Libyen "in ein überladenes Boot steigen, um eine Reise unbekannter Länge zu einer Küste unbekannter Lage zu unternehmen? ... Wer bringt sich schon absichtlich in Gefahr, in Seenot?" Es wurde ja gefilmt, wie (wohl meist zahlungskräftige) Migranten rausgeschifft werden - und erst dann kleinere Boote umsteigen, diese vollstopfen - und danach von den "Rettern" aus der "Seenot" herausgeholt werden. 
UNO MIGRATIONS-
FÖRDERUNG
UND
RACKETE


Dienstag Abend wurde der Hausarrest von Rackete durch die Voruntersuchungsrichterin aufgehoben, die Ausweisung Racketes sei vorbereitet. Sie stelle eine Gefahr für die nationale Sicherheit dar. 
Die UNO hatte den Hausarrest kritisiert - na wen wundert das, bei der UNO-Migrationsförderung? Die UNO wird die Aktion wohl auch mitgeplant haben. UK spokeswoman Stephane Dujarric: "no vessel or ship master should be at risk of being fined for coming to the aid of boats in distress, where loss of life is imminent." "Sea rescue is a longstanding humanitarian imperative. It's also an obligation under international law."
Und Heiko Mass meinte auch, dass Seenotrettung nicht kriminalisiert werden dürfe.
Soso, "Seenotrettung".
SEAWATCH
Was selten erwähnt wird: Die Sea Watch 3 hatte wenige Tage vor dem Einlaufen einen Eilantrag an den Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte gestellt - welcher abgelehnt wurde. 
SEAWATCH
Video von EpochTimes: "Pressekonferenz von Seawatch nach Festnahme von Kapitänin Rackete". Salvini wäre es, der gegen Recht verstoßen hätte...
Video von RT: "
Italien: "Es war keine Notsituation" – Sea-Watch-Kapitänin Carola Rackete erscheint vor Gericht". Staatsanwalt Luigi Patronaggio: "Wir hielten dieses Manöver nicht für notwendig, da die Sea-Watch 3" in den vergangenen Tagen medizinische Hilfe erhalten hatte und für jede Hilfe in ständigem Kontakt mit den See- und Militärbehörden stand." 13 Migranten hatten das Schiff bereits zuvor verlassen. RT:  Außerdem wird ermittelt, ob sie die Migranten vor der libyschen Küste tatsächlich zufällig aufgelesen habe oder ob es sich um eine geplante Aktion handelte. In dem Falle würde ihr Beihilfe zur illegalen Migration vorgeworfen.
"JETZT"
Die Liste "Jetzt" (Pilz) als Abspaltung der Grünen war ja zuletzt bei der Nationalratswahl erfolgreicher als die aus dem Parlament geflogenen Grünen, aber bei der EU-Wahl kehrte sich das radikal um. Nun scheint "Jetzt" vor dem Ende, mehrere Abgeordnete wollen nicht mehr - oder wechseln. Pilz hatte sich zuletzt überraschend gegen Islamisierung, aber auch für "Schlepperin" Rackete eingesetzt.
MORD
Mord in Wiener Park. Betrunkener gebürtiger Moldavier erschlägt (wahrscheinlichen) Obdachlosen im Streit mit Ast.
DIE LINKEN
Dasselbe wird in der linken Szene gemacht, wie die Frau eines hohen Militärs in den USA ausplauderte. Z.B. werden bewusst Homosexuelle gefördert, nicht wegen ihres Könnens, sondern für die Chaosförderung. Und siehe da, in D. ist eine Frau fürs Militär zuständig, und ein Homosexueller für die Gesundheit. Klarerweise werden diese "Minderheiten-Opfergruppen" nach Konzept der Frankfurter Schule nur für die Festigung der NWO missbraucht, danach ist "Schluss mit lustig". So wie Marx nie für Arbeiter war, sondern das nur vorgab. Dann wurden die Arbeiter geschunden wie nie zuvor.
DIE RECHTEN
Immer wieder soll gewarnt werden, dass auch die (oberen) rechten Politiker zum Schauspiel gehören. Sie sagen nichts von False-Flag-Aktionen oder Inszenierungen, sondern sind ein Teil davon. Die Leute sollen ja durch diese Aktionen zu ihnen hinlaufen, damit dann gesagt werden kann, dass die "rechtsextreme" Szene wächst, was wiederum dazu dient den Menschen Rechte wegzunehmen, oder gar einen Einfall Russlands zu ermöglichen, denn sie setzten bei der UNO ja durch gegen faschistische Staaten vorgehen zu können. Und es werden dann auch wieder bewusst irgendwelche Nazisager entlockt, Radikale eingeschleust, oder eben Menschen mit solchen Eigenschaften nach oben gebracht. Ob Trump, Strache oder Calvini - sie werden dann als untragbare rechte Faschisten dargestellt, irgendwie geht das immer. 
SCHLEPPER?
Sind denn nun diese "Carolas" dieselben Schlepper, von denen jahrelang berichtet wurde, dass sie die großen Schwerverbrecher sind? Sind die NGO´s die Schlepper von Einwanderungswilligen mit genügend Geld? 
LEBENS-
GEFAHR
AUF DEM
 MEER?

Wie ein rechtes Medium schreibt, dass "Schlepperbanden ihre Kunden nämlich bewusst in lebensbedrohliche Situationen bringen, damit diese dann von den NGOs „gerettet“ werden können.", dürfte nicht richtig sein, sondern sie bringen sie in SCHEINBAR lebensbedrohliche Situationen. Zumindest bei jenen Fällen, bei denen sie mit einem Schiff hinausgefahren, und dann erst auf das Schlauchboot (o.ä.) kommen.
GEPLANTES
CHAOS
GEPLANTE
SPALTUNG

Dass solche Aktionen lange geplant sind, merkt man u.a. am Timing. Plötzlich sind die Politiker ganz schnell mit Entscheidungen gegen die Bevölkerung da - sie brauchten den Anlassfall. Da wurde schon vieles mit vielen Leuten vorbereitet, die hätten sonst garnicht die Zeit all das jetzt so schnell zu machen. Es geht nicht um die paar "Maxerl" auf dem Boot, die sind gegenüber der sonstigen Einreisewelle nichts. Es geht u.a. um Legalisierung weiterer Chaoserzeugung mithilfe der Tränendrüsen-Emotionalisierung - und um weitere Spaltung der Bevölkerung.
ACTION
NACH
DREHBUCH

Action für den Kommunismus! Die Carola zischte gegen die Anweisungen wie eine Rackete in den Hafen, zerquetschte fast das Polizeiboot, brachte also Leben in Gefahr. Die geplante Inszenierung passt sehr gut, denn für die Linksextremen wird die Polizei als böse dargestellt - gegen welche man aufbegehren sollte. Carola war ja auch bei "Kommunistenpeace", also den als grün getarnten Greenpeace-Actionleute, tätig für die internationale Elite der Superreichen - den Klimaschwindel und Geoengineering mitforcierend.
FUNKTIONIERT
DIE
 MANIPULATION
WIEDER? 

In den großen Zeitungen kommt wie aus dem Einheitsbrei, dass die Menschen doch so sehr solidarisch mit der Schlepperin sei - und so viel Geld für sie gespendet werden würde. Auch Promis wurden wieder eingesetzt. Unter der Bevölkerung sieht es allerdings jetzt schon anders aus, viele kennen ja die hinterlistigen Schwindeleien schon von der ersten großen Migrationswelle.
CAROLA
RACKETE

Was machte "Schlepperin" Carola Rackete zuvor in ihrem Leben? Neben der Ausbildung bis zum Kapitän ist erstens erwähnenswert, dass sie bei Greenpeace war, was schonmal zur dargestellten Haltung passt. Weiters, dass ihr Vater Afrikaner war und sie also nun Afrikaner einschleust. Durch die "Militärverbindungen" des Vaters stellen sich weitere Fragen. Und dann ist noch interessant, dass Rackete an der Edge Hill University in England bis 2018 „Conservation Management“ studierte. 
EINZEL-
TÄTERIN?

Wofür brauchte Carola Rackete das relativ frisch abgeschlossene Studium in Konversation?Vielleicht passt das ja zur Show, die sie jetzt gerade abzieht. Spekulieren wir einmal. Um den Leuten besser vormachen zu können, dass sie Menschen gerettet habe - ganz im Sinne der Einwanderungspolitik? Inzwischen wurde auch die Aussage, dass sie wegen Krankheiten den "Zustand der Notwendigkeit" ausrufen musste, welcher ein Anlegen rechtfertigen würde, denn keiner der Passagiere musste danach versorgt werden. Und es sieht nicht so aus, als ob das ein Alleingang gewesen wäre, sondern gemeinsam geplant, mitsamt der Märtyrer-Rolle. An Bord (in doppeltem Sinne) waren ja auch Kirchenvertreter, Politiker und Medien. Auch Promis werden eingesetzt. Und große Aktionen für die Medien werden normalerweise lange vorbereitet.
SCHLEPPER?
Die evangelische Kirche Deutschlands plant jetzt ein eigenes "Rettungsschiff" für das Mittelmeer. 
VERFOLGUNG
95 Christians killed in Mali attack—‘No one was spared’ (Artikel von Open Doors)
Wer ist verantwortlich für diese Extremisteneinstellung, die zu Massenmorden führen?
FAKE
FAKE
FAKE

Ertrinkende Flüchtlinge?
Video Die Migranten gingen von einem Fischerkahn erst ca 60 Meilen vor Lampedusa auf ein Boot - und erweckten den Eindruck von Seenot!
Video "Wird ein FAKE Video zur Seerettung der Flüchtlinge erstellt"
Video "
Fake News Ertrinkende Flüchtlinge: Filmteam dreht die Szenen einfach selbst"
Weiters: Eine kleine Bächlein-Durchgehung wurde in Medien als Flüchtlinge tötend dargestellt.... 
SEA WATCH
Video: Sportfischen auf der Sea Watch
SCHON FRÜHER
ERFUNDENE 
GESCHICHTEN

Claas Relotius vom Spiegel lieferte früher schon eine weitgehend erfundene Tränendrückgeschichte über die "Rettungsaktionen" der Lifeline - später "erinnerte" sich auch der Kapitän der „Lifeline“, Claus-Peter Reisch, daran, dass Relotius nie an Bord war. Mehrere Redakteure waren beim "Gschichtldrucken" mitinvolviert.
SEENOT? WO?
Es kursiert das Gerücht, dass der Vater der "Schlepperin" von der "Sea Watch 3" als Berater bei der Mehler Engineered Defence GmbH arbeitet, also mit Waffenhandel zu tun hat. In Libyen gibt es übrigens mehrere sichere Häfen, also niemand war in Seenot! Müssten doch die so "hilfsbereiten" Politiker, Kirchen- und Medienvertreter auch wissen. Es geht also um illegale Schlepperei - und Vortäuschen falscher Tatsachen, um wieder einmal Emotionen aufkommen zu lassen und die "Verhinderer von Seenotrettung" als unmenschliche Monster darzustellen, also die eigentliche Menschenverfolgung zu schüren - und die Bevölkerung gegeneinander aufzuhetzen statt die hinterhältigen Chaoserzeuger ins Visier zu nehmen.
ENTEIGNUNG
BEI
MISSLIEBIGER
MEINUNG

EU: Zuerst ging es darum, wie man kriminellen Organisationen Konten sperren, Eigentum beschlagnahmen kann. Udo Voigt: "Soweit so gut, jedoch wollen einige Kolleginnen und Kollegen die genannte Zielgruppe des Gesetzesentwurfes deutlich ausweiten. So sollen unter anderem Täter von "rassistischen, fremdenfeindlichen und antisemitischen" Straftaten in Zukunft europaweit durch Sicherstellungen von Eigentum belangt werden können. In letzter Konsequenz soll es noch nicht einmal mehr nötig sein, rechtsgültige Verurteilungen abwarten zu müssen. Schon im Verdachtsfall oder auf der Grundlage erstinstanzlicher Entscheidungen soll es möglich sein mit drakonischen Strafen und finanziellem Ausbluten die hilflosen Justiz-Opfer empfindlich zu treffen. Ein bloßer Verdacht soll künftig ausreichen, um z. B. Personen missliebiger Meinungen, finanziell zu bekämpfen." ABSTIMMUNG ÜBER DIE GEGENSEITIGE ANERKENNUNG VON SICHERSTELLUNGS- UND EINZIEHUNGSENTSCHEIDUNGEN 45 pro, nur 5 nein! (Video von Udo Voigt, schon Jan. 2018!) Kommentar: Der Videoinhalt wird nur zwecks Information verwendet, die A-SITE steht keiner Partei nahe. Übrigens wird die Kontosperrung auf Banken jetzt schon durchgeführt, etwa bei Wake News Radio/TV. Und die "Kontensperrung" bei yt und anderen großen (anti-)sozialen Medien bringt Aufklärern verschiedene Schäden, tw. auch finanzielle.
BIG BROTHER
SPRICHT

Die Vereinten Nationen haben einen Aktionsplan gegen die weltweite Zunahme "hasserfüllter Äußerungen" vorgestellt. Nun, wenn man die Hintergründe kennt, hört sich das wie eine Drohung an. Wie will der "Große Bruder" eingreifen? Indem Gegner der üblen Weltdiktatur als gefährlich, recht- oder anders "extrem" dargestellt werden. Diese seien eine Gefahr, es gehe um "Rassismus, Fremdenfeindlichkeit, Intoleranz, Antisemitismus und Anti-Muslimischem Hass",  Eigenschaften, welche den Gegnern der Weltdiktatoren einfach so mal unterstellt werden und mit viel Geld, Psychotricks und weltlicher Macht in die Köpfen der Bevölkerung indoktriniert werden. Bei allen Diktaturen wurden den potentiellen Gegnern zuerst üble Eigenschaften zugeschrieben, dann wurden sie so richtig bekämpft. Jetzt kommt also der "Aktionsplan". Aber immer weniger Menschen glauben dem Big Brother und setzen auf innerlichen Frieden durch wirklich gute Eigenschaften.
WELTLICHE
AMBITIONEN
DER KATH. KIRCHE

Regiert die kath. Kirche noch immer weltlich? "Offenbar geschieht hier seitens der Bischofssynode eine übergriffige Einmischung in rein weltliche Angelegenheiten von Staat und Gesellschaft Brasiliens und der anderen im Dokument erwähnten Staaten (Bolivien, Peru, Ecuador, Kolumbien, Venezuela, Guyana, Suriname und Französisch Guyana). Was haben – so fragt man – Ökologie, Ökonomie und Politik mit dem Auftrag der Kirche zu tun? Und vor allem: Welche fachliche Kompetenz legitimiert eine kirchliche Bischofssynode, sich zu solchen Sachgebieten zu äußern?" (Kirchenhistoriker und Kardinal Brandmüller auf kath.net). Der brasilianische Präsident spricht von einem  Enteignungsversuch eines großen Landstriches.
ISLAMISMUS
Islamische Radikalisierung werde jetzt laut Nicolar Lerner (französischer Inlandsgeheimdienst) von vermehrt überwachten Moscheen in Bildungsstätten verlagert.
BEAMTETE
MUSLIME

Wie wirkt es sich aus, wenn es immer mehr Muslime unter den Beamten gibt? In Frankreich ist dies fortgeschritten - und es ergeben sich (auch) haarsträubende Konflikte. (Artikel vom Wochenblick)
NOTWEHR
CORRECT
LINKSEXTREM

In Italien kam es zu Gerichtsurteilen, die aufzeigten, dass sich Menschen z.B. bei Einbruch nicht mehr richtig wehren dürften. Geschieht dies, wurde das Opfer wegen "unverhältnismäßiger Selbstverteidigung" manchmal zum Täter gemacht und verurteilt. Innenminister Salvini kritisierte solche Urteile und versprach ein neues Gesetz. Der katholische linksextreme Priester Don Giorgio De Capitani rief daraufhin zur Tötung Salvinis  auf! Es sei Selbstverteidigung, denn Salvina stehle die Demokratie. 
SCHUL-
ABBRUCH
MIGRATION

"Zwei Drittel der Kinder mit Migrationshintergrund brechen im oberösterreichischen Bezirk Urfahr-Umgebung die Schule vorzeitig ab, haben keinen Schulabschluss. Fünf Wiener Multikulti-Bezirke, mit Favoriten an der Spitze, führen die Schulabbrecher-Hitparade an." Wie selbst das uminterpretiert wird - Artikel von Werner Reichel.
KLIMA
KLAGEN

Bürger klagen gegen den Klimawandel. Ist der Anstieg des Meeresspiegel (an bestimmten Stellen) eine individuelle Bedrohung - und durch den Klimawandel? Auch Bauern sehen ihre Existenz angeblich durch den Klimawandel, welcher große Temperaturschwankungen erbracht hätte, bedroht und klagen. Greenpeace, anscheinend Helfer für die Elite, hilft mit. Bundesregierung soll verpflichtet werden, die Ziele einzuhalten. Letztlich wird das Volk abgezockt.
KRIMINALITÄT
MIGRATION
KLIMAWANDEL

Ein Schmankerl. Warum gibt es in Österreich im Vergleich zur Zeit vor der "Flüchtlingswelle" fast doppelt so viel Morde und Mordversuche und mehr Vergewaltigungen und sogar Massenvergewaltigungen, die zuvor fast unbekannt waren? Es liegt auf der Hand! Es ist laut ORF ... der Klimawandel! Artikel von Werner Reichel
MIGRATIONS-
LÜGEN

Doku-Video von SommerFilms: "Ehemalige Flüchtlingshelferin Christiane Soler -- die Lügen der Politiker (Initiative an der Basis)". Respektlose Behandlung als Frau, Forderungen der Migranten ohne schlechtes Gewissen, Lügen, dass es sich um hilfsbedürftige Flüchtlinge handle.
VERFOLGUNG
Leftists Hound Mastercard, Demanding It Put Conservative 'Hate Groups Out of Business' (Artikel)
DUCK
DUCK
GO?

Die Suchmaschine DuckDuckGo speichert zwar keine Daten wie google, und viele fliehen dorthin - aber jetzt stellt sich heraus, dass auch hier wieder etwas praktiziert wird, was den meisten nicht gefallen wird. "While pretending to be a vanguard of civil liberties and privacy, it is using its money to undermine the West..." (Video) So gibt es z.B. ein Zusammenspiel mit George Soros, und es geht auch gegen Christus.
CEU
SOROS

Seit 23. Juni ist die Rektorin der Wirtschaftsuni Wien, Edeltraud Hanappi-Egger, Mitglied des höchsten Entscheidungsgremiums der Central European University (CEU) . Frau Hanappi-Egger war zuletzt beim Bilderberg-Group Treffen in der Schweiz dabei, was schon einen Karriereschub andeutete. Was ist denn diese private Zentraluniversität? Aufgepasst! Die CEU wurde 1991 von dem Hedgefonds-Manager und politischen Aktivisten George Soros gegründet! Und 2018 gab die CEU bekannt, dass sie aus Budapest "herausgezwungen" wurde und nach Wien übersiedle! Video RT (auch mit Vorsicht zu genießen) über Soros.
TRUTHER?
Gleichzeitig sollte man bei vor allen Truthern und Medien vorsichtig sein, welche dieses Antifa vs.  Pegida/Identitäre Schauspiel fördern. Beide Seiten werden gesteuert, keine dient dem Guten.
VORSICHT
VOR 
IDENTITÄREN

Die ö. Identitären sind eine gezielte Scheinopposition der Elite, welche zuerst Unzufriedene sammelt und sich dann ABSICHTLICH selbst rechtsradikal darstellt, womit alle Unzufriedenen als Neonazis, etc. bezeichnet werden können! In Linz soll lt. einem Folder ein teures "Büro" für "alternative Medienprojekte", "Wohnraum für Patrioten", eine "Bibliothek von rechts", einen Versandhandel und eine öffentliche "Patriotische Bar" für "Widerstand" entstehen.
MASSEN-
VERGEWALTI-
GUNGEN

Statt die gezielten Massenvergewaltigungen medial zu veheimlichen, müssen Frauen gewarnt werden! Hier ein Beispiel von 4 Männern mit ausländischen Wurzeln (Wochenblick). Es gilt noch die Unschuldsvermutung.
 ÜBERALL
"NAZIS?"

Das gefährliche Herbeireden des deutschen Nazivolkes, um leichter dem ganzen Volk Rechte wegnehmen zu können, geht weiter. Es gäbe eine rasch wachsende Neonaziszene, meinen manche Mainstreammedien. Vergleichsweise wird die Kriminalität durch "Islamisten" in denselben Medien untertrieben, womit es wieder mehr Kritiker gibt, welche wiederum als "gefährlich" dargestellt werden. Aber auch die Migranten werden letztlich missbraucht. 
ÜBERALL
"NAZIS?"

Project Veritas has obtained a newly leaked document from Google that appears to show a Google employee and member of Google “transparency-and-ethics” group calling conservative and libertarian commentators, including Dennis Prager and Ben Shapiro, “nazis.”
ABHOLZUNG
Von Rumänen kommen Beschwerden, dass ihnen u.a. österreichische Firmen die Karpaten abholzen. Genannt wird auch der ehemalige SPÖ-Kanzler Gusenbauer.
MIGRATION
Europäisches Gericht: Italien muss die sich als "Seenotretter" bezeichnende "Sea-Watch 3" nicht anlegen lassen.
PRAG
In Prag demonstrierten ca 250.000 Demonstranten gegen den Großindustriellen und Regierungschef Andrej Babisals, der unrechtmäßig EU-Subventionen kassiert haben soll. Diese ganzen Subventionen an die Großen (nicht an die Kleinen) gehört überhaupt einmal von ehrlichen Menschen durchforstet.
GEGEN
EXTREMISMUS?

Video "Seibert bei der Bundespressekonferenz: Mord an Politiker "Aufruf zur Bekämpfung des Rechtsextremismus"" 
DROGEN
Weltweit sollen etwa 271 Millionen Personen Cannabis, Kokain, Opium oder synthetischen Substanzen verwenden, das sind etwa 30% mehr als 2009. Jährlich sterben deswegen etwa 500.000 Menschen und das Leid und die Belastung rund um die Abhängigen ist groß.   
WEGNAHME
VON RECHTEN

Der Ex‐Generalsekretär der CDU, Peter Tauber, sprach sich für die Abschaffung der Grundrechte für „Feinde der Demokratie” aus. Und Seehofer will den Entzug von Grundrechten bei als "rechtsextrem" bezeichneten Menschen „ernsthaft” prüfen. Wie schon erklärt, kann durch die schwammige Definition von "Gefährdern" jeder, der eine Diktatur gefährdet, als solcher bezeichnet werden und soll politisch verfolgt werden können. Dafür wird mit Verdrehung von Wortbedeutungen und Schubladisierungen vorab Stimmung gemacht. Historische Wiederholung.
MIGRATION
Laut der Taskforce Migration des ö. Innenministeriums befanden sich Anfang Juni 2019 etwa 80.000 Einwanderungswillige auf der Balkanroute, welche Kurz einst als "geschlossen" bezeichnete. Das ist eine deutliche Steigerung gegenüber dem Vorjahr.
Ö.
BUNDESHEER

Das Bundesheer soll finanziell am Ende sein und strich die Leistungsschau. Ministeriumssprecher Oberst Michael Bauer zum Kurier: "Wir sind finanziell am Ende und es wird weitere sichtbare Einsparungen geben."
ZENSUR
Die Zensur-Skandale auf großen Social Media Plattformen häufen sich. Diskussion Lauren Chen, Tim Pool, Bill Ottman (von der Alternative minds.com), welche Zensur passend ist/wäre (Video). Weiters ein Video, dass yt den Videoerstellern das Leben massiv erschwert und lbre.com mit eigenem Protokoll (statt http) eine Alternative darstellen könnte.
LANDRAUB?
Brasiliens neuer Staatspräsident Jair Bolsonaro: „Sie versuchen neue Staaten auf brasilianischem Staatsgebiet zu schaffen.“, „Es geht um die drei A: ein Gebiet von 136 Millionen Hektar von den Anden über den Amazonas bis zum Atlantik. Dieser große Bereich soll im Namen des Umweltschutzes globaler Kontrolle unterstellt werden.“ (katholisches.info) Auch Indigene werden als Vorwand benutzt. Doch es geht u.a. um elitäre Kontrolle der Bodenschätze.
SCHEINRETTER
Es wurde früher schon gefilmt, dass Migranten im Mittelmeer eine Inszenierung veranstalten, als wären sie in Seenot geraten. Das dient der emotionalen Beeinflussung, dass Migration als "Gutes" und die Migranten als Opfer angesehen werden - und viele Medien spielen mit. Jetzt wurden auch von Frontex ähnliche Praktiken der schwerverdienenden Schlepper gefilmt. 
ASYL
"Das Gefühl der Richter, „für den Papierkorb“ zu arbeiten", titelt die "Welt", und berichtet, dass Asylverfahren trotz zweimaliger Ablehnung und viel Ressourcenbindung selten Folgewirkungen haben.
KRIEGSOPFER?
"Teachers need more training to support traumatized refugee and migrant students, says UN on World Refugee Day". Hier wird die von der UNO lange geplante Migration von der UNO immer noch so dargestellt, als wenn es nur um traumatisierte Kriegsopfer gehen würde. Z.B. werden Muslime lt. Koran aufgerufen, keine Hilfe bei Andersgläubigen zu suchen - und kommen i.d.R. aus anderen Gründen.
KRIMINALITÄT
Wie sieht es nun wirklich mit den Kriminaltaten in Deutschland aus? Schwer zu sagen.
Auf pressecop24 werden zumindest die öffentlichen Fälle in Form von Polizeiberichten dargestellt, "die Dunkelziffer wird viel höher sein, da nicht alle Fälle in die Öffentlichkeit gelangen!"
GEFAHR
Lt. einer Umfrage unter deutschen Juden empfinden diese durch den Islamismus die größte Gefahr. Schon vor Jahren drückte das auch der österreichische jüdische Künster Armin Brauer in einer TV-Diskussion so aus.
MIGRATION
Ex-Verfassungsschutz Chef Maaßen fordert einen Untersuchungsausschuss zur Migrationskrise 2015. Unter den Bundestagsabgeordneten wären 1/4 Befürworter notwenig.
CARITAS
Orientiert sich die Caritas lieber an einer Mischung aus "Kommunistischen Manifest" und neoliberaler Mitarbeiterauslagerung statt an Jesus? Meinung von Anton, der Pinguin: "Caritas: Von Nächstenliebe keine Spur
DROGEN
Warum wird für Drogen-Legalisierung wirklich geworben? Chaos-Förderung und leichtere Steuerung durch die Elite. Drogen wurden auch vom CIA für Social Engineering promotet und für MK Ultra Gehirnwäscheprogramme verwendet.
CHRISTEN?
"Helmut Matthies, der Vorsitzende von idea, kritisiert, dass auf dem diesjährigen Deutschen Evangelischen Kirchentag in Dortmund Muslime und Atheisten sprechen dürften, dagegen Christen, die sich in der AfD engagierten, ausgegrenzt würden" (kath.net). Was für ein Theater - hier nochmal, worum es wirklich geht: Trennung Schafe - Böcke.
IRAN
Lasst euch nicht vom tagesaktuellen Schauspiel (und Scheinberichterstattern) verführen. Kriege werden heutzutage lange zuvor geplant. Trump setzt, wie seine Vorgänger, nur um, was er innerhalb des internationalen Gesamtplanes zu tun hat. Ob er so oder so entscheidet. Menschenleben zählen nicht, egal ob im Iran oder anderswo. Bevölkerungsreduktion.
SCHULDFRAGE
Es fällt auf, dass für viele Probleme, etwa jene der Welternährung, nun der angebliche menschengemachte Klimawandel schuld sein soll, womit die Verantwortung auf Unseresgleichen abgewälzt wird - und die wahren Verursacher aus dem Blickfeld verschwinden sollen.
GRENZ-
KONTROLLEN

An der Grenze Italien-Slowenigen werden ab 1. Juli Grenzkontrollen verschärft.
Es ginge um die Bekämpfung der illegalen Einwanderung und der Schlepperei, welche 2019 wieder zugenommen hat. Allerdings gehen die geheimen Pläne insgesamt in Richtung Einschränkung der Reisefreiheit und Totalüberwachung bei allen "Bewegungen".
BRIGHTEON
Brighteon startete als yt-Alternative. Durch politischen Druck wurde u.a. das Christchurch-Video zensiert (das aufzeigt, dass das dargestellte Massaker FAKE war). Danach wurden auch Fehler begangen - und es ging bergab. (Video Analyse von Justin Derby, der auf BitChute setzt). 
BRAND-
ANSCHLAG

Unbekannte legten Feuer in zwei Beichtstühlen einer Dominikanerkirche in Wien.
EV. KIRCHE
Die ev. Kirche sei "gegen Rechts", und damit auch gegen "konservatives Christentum", das auch als "rechts" schubladisiert wird. Die Tendenz geht also in Richtung antichristliche UNO und Kommunismus, wie auch beim Papst - und alles andere sei verwerflich.
EINFLUSS
Der ev. Kirchentag hat nichts besseres zu tun als gegen "Verschwörungstheoretiker" zu wettern, welche meinen, dass eine kleine machtvolle Gruppe vieles lenken würde. Wie man auf so eine Theorie kommen kann, wenn ein paar Wenige so viel Geld haben, ist schleierhaft. ;)
JOURNALISMUS
"Man sagt nicht "Propaganda", man sagt: Der Journalist "äußert sich politisch", "hat eine Meinung und steht dazu", oder natürlich "zeigt Haltung". Dass er für diese "Meinung" bezahlt, gefördert und mit Orden behangen wird, und eine Abweichung sein Ende wäre, wird nicht gesagt." (Dushan Wegner)
VERFOLGUNG
Hatespeech? Wikipedias Feldzug gegen Aufklärungs-Autor Gerhard Wisnewski (Video mit Stellungnahme von Wisnewski)
GLAUBE
IMAS-Studie: 80 Prozent der Österreicher wollen, dass Österreich ein christliches Land bleibt. 67 Prozent glauben an Gott. Der Großteil zieht sich aber aus den großen Kirchen zurück.
ORGANRAUB
Experten-Tribunal: Organraub in China findet „in erheblichem Umfang“ statt. (Video von Epoch Times)
TÄTER-
HERKUNFT

In Österreich werden die Medien jetzt wieder angehalten, dass die Herkunft von Tätern nicht mitveröffentlicht wird. Das wäre rassistisch.
ZENSUR
Pinterest zensiert direkt und indirekt Pro-Life, Christliches, alternative Gesundheitsseiten, Anti-Impfseiten, Aufdeckseiten zu verschiedenen Themen, u.a. zum angeblichen "War on Terror". 
SCHULE
Ö. Lehrer reden von "Problemstandorten" - und fühlen sich wenig unterstützt! Der Durchschnitt ist aber zufrieden.
ARMUT
"Millionen Hartz4-Haushalte ohne ausreichende Ernährung: Vorrevolutionäre Stimmung" (Video von Alexander Benesch)
 
Die lange geplante Aktion im Mittelmeer

In der hohen Politik läuft nichts zufällig. Alles Geplante wird schauspielerisch als sich zufällig ergebende Begebenheiten dargestellt. 

Doch in Wahrheit ist auch bei dieser Mittelmeeraktion, sowie den Reaktionen darauf, fast jedes Detail ganz genau ausgetüftelt. Und zwar von linken UND rechten Politikern, großen Kirchen, etlichen Medien, Promis.

Chaosförderung, Lagerteilung

Wie ist das Ganze insgesamt einzuordnen? Es geht weiterhin um Chaosförderung, und die Menschen in einem von 2 Haupt-Lagern samt Untergruppierungen zu binden, deren Führungen international gesteuert sind. 

Deswegen ist es wichtig, Unrecht von der einen wie anderen Seite zu bemerken, aber sich nicht von einem  der beiden Lager einvernehmen zu lassen, denn beiderlei Ziele sind nicht die Lösung - sondern Wahrheit und Gutes soll uns führen (also Gott), und solche Menschen sollen zusammenhelfen.

Was nicht heißt, dass die "Kleinen" in solchen Parteiungen nicht Gutes wollen, doch sie bemerken nicht, dass sie für einen ganz anderen Zweck der Welt-Mächten verwendet werden, die alle Seiten steuern. Z.B. Waren in den USA beide Präsidentschaftskanditaten - von Demokraten und Republikanern - von Skull and Bones. 

Die geplante totalunterdrückende Ordnung (ärger als im derzeitigen China, das als Vorzeigestaat der UNO dient) soll also aus dem erzeugten Chaos entstehen, ja, am besten herbeigerufen werden! 

Diejenigen Hintermänner, welche die Menschen psychisch durch das erzeugte Chaos foltern, sind dann dieselben, welche die scheinbare Befreiung anbieten. Ausgeführt von anderen Gruppierungen. Das ist ein alter psychologischer Trick. Ordnung aus dem Chaos - allerdings nicht die sinnvolle Ordnung aus der Liebe und der daraus entstehenden Weisheit, sondern eine Unterdrückungsordnung bei welcher der Mensch immer mehr zur für die Obrigkeiten funktionierende Maschine ohne freien Willen werden soll. 

Wer sich also für eines der beiden Lager einsetzt, wird die Totalunterdrückung fördern. Das wahre Friedensreich entsteht anders! Wenn die Leute das bemerken, den innerlichen Kampf besiegen und Wohlwollen verbreiten - und auch von den Führenden fordern!

Durch Chaosbekämpfung werden Rechte für alle weggenommen

So dient z.B. die Massenmigration der Chaosförderung und die angebliche Bekämpfung des Chaos ist dann eine Entrechtung für alle, nicht nur für jene, die Chaos anrichten. Und nicht für die Elite.

LINKE sollten also nicht mehr Chaos erzeugen und RECHTE sollten nicht nach mehr STRAFEN und KONTROLLEN rufen oder zulassen, wenn dadurch auch die Unschuldigen betroffen sind. Und insgesamt von diesem Lagerdenken wegkommen -  es gibt, wie gesagt, nur ein richtiges Lager - und das ist Wahrheit und Liebe. Und diese Parteiungen gehen alle mit Täuschung und Herrschsucht vor, auch wenn sie vom jeweils anderen Dinge richtigerweise kritisieren.

Rackete vs. Salvini

Versteht man nun die Hintergründe, so wird nun auch klar, worum es bei der Mittelmeeraktion wirklich geht. Die Menschen werden emotional aufgewühlt und machen sich für die eine oder andere Seite stark, statt darüber zu stehen und das Schauspiel zu bemerken.

Psychologisch ausgeklügelt

Bei dieser Inszenierung werden zahlreiche psychologische Tricks angewandt.

Das stellt Carola Rackete dar um für LINKS attraktiv zu sein:

Eine gelehrte Karriere-Frau, KapitänIN, 
eine gutherzige Linke, die sich gegen die hartherzigen Barrieren der patriarchalen Rechten durchsetzt.

Und gegen die Polizei, wie bei Demonstrationen.

Deswegen wurde die Carola Rackete für dieses Schauspiel ausgewählt, und nicht ein männlicher Kapitän.

Deswegen wurde eine "Linksextreme" ausgebildet, die sich gerne über Grenzen hinwegsetzt, seien es gute oder schlechte, da fehlt auch die Weisheit.

Deswegen wurde Italien mit Salvini ausgewählt, damit gegen Rechts protestiert werden kann. 

Ja, das weckt oder stärkt "Satana" in den "LINKEN" - wie die pawlow´sche Glocke den Speichelfluss beim konditionierten Hund. ALLES wäre plötzlich erlaubt, denn es ginge gegen die Bösen.

Und es wird Menschenschutz statt Menschenhandel dargestellt, womit das auch noch ein guter Zweck wäre.

Fädenziehende Hintermänner

Da sind dann wieder meist Männer dran .... Carola Rackete ist ja nur eine ausgewählte, NLP-geschulte und mediengerechte  Ausführende.

Berädt der Vater nur für Menschenschutz?

Der Vater als reichter Waffenindustrieberater. Klar stellt sich die Firma nur als Ausrüster zwecks "Menschenschutz" dar. Nun, dieser bestimmten Firma soll nichts unterstellt werden, aber es ist doch eine mögliche Parallele zum angeblichen Menschenschutz/Retten statt Menschenhandel/Schlepperei.

Linke Kirche, linke Politiker, linke Medienvertreter

... waren vor Ort auf dem Schiff, um Einreisewillige als Opfer darzustellen und Rackete als Heldin aufzubauen, die Menschen in Seenot rettet.

Und damit waren auch Mitglieder von Geheimgesellschaften an Bord (in doppeltem Sinne), die in all diesen Gruppierungen vertreten sind.

Die UNO und George Soros sind auch ein Unterstützer der Migranteninitiative.

Linke "Promis"

... werden klarerweise immer wieder zwecks Stimmungsmache eingesetzt, um das Lügengebäude des "guten Zwecks" glaubhafter zu machen.

Ausgeklügelter Ablauf, ausgeklügelte Inhalte

All die Reaktionen sind schon lange vorab bis ins kleinste Detail ausgetüftelt. Z.B. Welches große Medium wann welche Meldungen bringen soll. So war einhellig von den vielen Spenden zu lesen, was den Anschein erwecken soll, dass der Großteil der Bevölkerung begeistert von Carola Rackete wäre, was die Mitläufer anzieht. 

So wurde der garnicht lustige "Spaßmensch" Böhmermann, der nicht viel auf die  Reihe bekommt, außer wie im Kommunismus im Auftrag der Oberen die angeblichen "Feinde der Gesellschaft" zu denunzieren (auch alternative Heilmittel),  sicherlich auch länger vorbereitet, denn so schnell gehen solche Spendenaktionen nicht.

Auch die Inhalte des Interviews mit Vater Rackete wurde ganz genau ausgetüftelt. Die Tochter wird als tatkräftige Frau, die es "denen" schon um die Ohren hauen würde, was sie brauchen, dargestellt. Und klarerweise hatte er keine Angst, dass nicht alles gutgehen würde, er kannte ja vorab den Ablauf...

Die Kirchen sind von Schlepperei und den vielen Verdienstmöglichkeiten rund um die Asylindustrie ohnehin hellauf begeistert, und viel Mammon ist doch sicher das, was Jesus predigte? 

Aber auch der kommunistische Sinn der UNO mit Bekämpfung der reichen Länder nach Vorbild der kommunistichen Revolutionäre - Befreiungstheologie - ist völlig im Sinne des jesuitischen Papstes. Und dafür dient u.a. die Massenmigration.

Die Rolle der Uni?

Wo wurde Carola Rackete für diese langfristig geplante Aktion ausgebildet?

Vom Vater bekam sie viel vom Geschäftemachen mit, bei Greenpeace (Kommunistenpeace - der "Friede" mit der Faust) war sie auch. 

Aber durch die Verbindung zu einer Uni scheint dann die größere Vorbereitung geschehen zu sein. Einerseits, dass die Kommunikations- und damit auch Manipulationsfähigkeiten (z.B. NLP) weiter verbessert wurden. So kann leichter Übles als Gutes dargebracht werden. Die arme verfolgte "Retterin".

Aber das muss nicht alles gewesen sein. 

Es ist ja so, dass im Hintergrund steuernde Geheimgesellschaften und Jesuiten, auch Burschenschaften und verschiedenste Networks, ihre Leute auch in Universitäten rekrutieren oder ausbilden. Bekannt ist z.B. die Verbindung Yale - Skull and Bones. 

Ob es auf dieser Uni auch so ist, ist vorerst reine Vermutung, wenngleich das "Studium" auf dieser Uni genau vor dieser Aktion, die sicherlich vorbereitet wurde, ein Indiz ist. Wer recherchieren möchte, was sich in dieser Uni so insgeheim abspielt, wird da vermutlich auf interessante Dinge stoßen.


 
Die Massenmigration ist von der UNO und der EU lange geplant und keineswegs eine Folge des Syrien-Krieges. 
Es geht auch kaum um das Wohl von Menschen, sondern wie immer um Macht und Geld für die weltliche Elite und deren Handlanger.
Die Bevölkerung wurde arglistig getäuscht.

Manche reden auch schon von der Wandlung von "Sozialbetreuungsberufen" zu "Sozialbetrugsberufen"
Doch die wahren Übeltäter sind einige soziale Schichten höher...

Dennoch der Aufruf: Liebt alle Menschen und behandelt Einwanderer individuell so, wie ihre Gottesfunken gefördert werden. 
Aber klärt auch auf, dass Muslime in Glaubensbereichen reingelegt wurden statt das Falsche zu "tolerieren" (im Sinne dass Falsches als gleich wahr anerkannt werden soll), was keinen wahren Frieden bringen kann (nur die Wahrheit macht wirklich frei und letztlich barmherzig und friedlich, auch wenn sie zuerst eine Herausforderung ist).

Viele werden mit Freude abseits von M. und abseits der fallenden Kirchen den wahren Gott ohne alle Dogmen kennenlernen! Auch viele einheimische Atheisten werden von der weltlichen Manipulation freikommen. 
 
Legalisierung von Massenmigration

"Kritik an der Migration wird zum Strafbestand werden"
EU! Kritik an Massenmigration wird zu einer Straftat!
EU! Kritik an Massenmigration wird zu einer Straftat!
 
WARNUNG - Die nächste Flüchtlingslawine wird grade losgetreten
WARNUNG - Die nächste Flüchtlingslawine wird grade losgetreten
Ausschnitt aus der Sendung "Markmobil - Die große Lage" von nuoviso.tv

Große Lager im Iran, die alle nach Deutschland wollen.
 
Wie die UN die Flüchtlinge aushungert um sie nach Deutschland zu treiben
Wie die UN die Flüchtlinge aushungert um sie nach Deutschland zu treiben
Wie die UN die Flüchtlinge aushungert um sie nach Deutschland zu treiben
 
Das Islamisierungskomplott - Die Muslimbruderschaft | Teil 5
Das Islamisierungskomplott - Die Muslimbruderschaft | Teil 5
Das Islamisierungskomplott - Die Muslimbruderschaft | Teil 5

Historiker Wolfgang Eggert über diese muslimischen Freimaurer

Barak Hussein Obama spielt hier auch eine wichtige Rolle.
 
Doku (schon 2015): Sind die Gewehre vielleicht mit stiller Duldung Deutschlands und der USA in die Hände der Terroristen gelangt?
IS: Terroristen mit deutschen Waffen
IS: Terroristen mit deutschen Waffen
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü