Wie kann Jesus zu sich selbst beten? - A-SITE

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Wie kann Jesus zu sich selbst beten?

Basics > Niederkunft und Kreuzigung
Wenn Jesus Gott wäre, dann hätte er doch nicht zum Vater gebetet?

Jesus kam ins Fleisch und das Fleisch ist die Sünde (Er hat die Sünde getragen), 
und Jesus musste als Menschensohn bei den Verführungen durch das Fleisch  bestehen, so wie wir das alle sollten, wenngleich Jesus im Unterschied zu allen Menschen nie nachgab.

Damit zeigte uns Gott selbst vor, dass es, wenn man seinem hilfreichen Willen folgt, durchaus möglich ist, das innere höchste Ziel zu erreichen.

Wenn Jesus nun in schwerer Stunde zum Vater betete, bedeutet dies, dass er den Liebeswillen des Vaters, der diese Liebe ist, annahm, und nicht was das Fleisch wollte.

Jesus ist also alles zusammen, Vater und Sohn, und aus ihm ströhmt der heilige Geist. So wie er Liebe, Weisheit ist und Wärme/Kraft ausstrahlt.
 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü